Der Schweizer Fahrlehrervergleich

Bewertungen für Mc-L Auto- Töff


Datum: 06.07.2018

Bewertungen von jeanine weiss

toni war super flexibel bezüglich den terminen! ich hatte nur noch 2.5 monate zeit bis zum ablauf meines lehrfahrausweises und er hat mir geholfen meine prüfung erfolgreich zu bestehen! auch seine tipps und tricks und die intensiven besprechungen nach den fahrstunden waren sehr informativ und lehrreich! suuuper arbeit! kann nur grosses lob aussprechen!


Datum: 07.01.2018

Er hat eine gute Einschätzung von meinem Fahrkönnen.(Ich bin beim ersten Mal durch die Prüfung gekommen, sowohl beim Motorrad als auch beim Auto). Er gab konstruktive Kritik und war sehr geduldig. Die Nachbesprechungen direkt nach der Fahrstunde war sehr hilfreich. Ausserdem gute Vorbereitung auch auf die mündlichen Fragen bei der Prüfung. Ich würde ihm Note 5.5 erteilen. Abzüge nur bei teilweise schwieriger Terminfindung für die einzelnen Fahrstunden, und dass diese fix in Basel starten und aufhören.


Datum: 05.01.2018

Sehr gut ! Alles Top, gibt nichts zu bemängeln.


Datum: 01.12.2016

Ich kann Toni als Fahrlehrer wirklich nur allen empfehlen. Denn ich war alles andere als eine einfache Schülerin und Toni blieb immer ruhig, ging auf meine Anliegen ein, kam mir mehr als entgegen, zeigte Verständnis und kam immer wieder mit neuen Ideen und Methoden mich zu unterstützen. Hätte mir niemand besseren wünschen können. Weiter kann ich euch auch gleich empfehlen den Nothelfer und die VKU-Kurse bei Toni zu besuchen. Er gestaltet sie sehr interaktiv und locker die Kurse mit eigenen Erfahrungsberichten auf, die einem wirklich hängen bleiben. Mit Toni als euren Lehrer könnt ihr nicht viel falsch machen(;


Datum: 05.04.2016

Toni gestaltete die Stunden immer sehr lehrreich. Er ließ mich (kontrolliert) Fehler machen damit ich an ihnen lernen kann, was mir persönlich sehr geholfen hat. Ich durfte selber Erfahrungen machen im Umgang mit problematischen Situationen die täglich vorkommen und den Verkehr ausmachen. Wenn auch nicht immer richtig reagiert, konnte ich daran nicht nur den Verkehr besser kennen lernen sondern auch mich selber. Dies machte mich immer sicherer. Ich brauchte anfangs eine grosse Portion Mut beim Auto fahren und auch dabei unterstütze er mich immer wieder geduldig aufs neue. Trotz allem blieb er konstruktiv und ehrlich in der Kritik und wies mich auf meine Schwächen sowie meine Stärken hin. Ich bedanke mich herzlich bei dir Toni für die nicht immer nur angenehme aber trotzdem extrem hilfreiche und lehrreiche Zeit, sowie auch für dein Verständnis, aber am meisten dafür dass ich meine Prüfung (heute Morgen :-)) beim 1. Mal bestanden habe. Den VKU und den Nothelferkurs gestaltest du sehr witzig und interaktiv aber mit der nötigen Ernsthaftigkeit Lg Loretta


Datum: 26.02.2016

Ich habe von einer Freundin den Rat bekommen, die Fahrstunden bei Toni zu machen und ich wurde nicht enttäuscht. Er hat die Fahrstunden sehr angenehm gestaltet, hat mir viel von seinem grossen Wissen weitergelehrt und war immer munter drauf, sodass es nie langweilig wurde. Ich konnte mich also immer auf die Fahrstunden freuen. Toni weiss wirklich viel, beantwortet gerne Fragen und sagt einem auch klar was zu verbessern ist. Ich würde Toni sofort weiterempfehlen. Danke Dir nochmals Toni, auch wegen den unregelmässigen und vor allem spontanen Fahrsunden. Lg, Salome


Datum: 06.01.2016

Die Kurse würde ich als gut bewerten (VKU&NH). Auch wenn sie grundsätzlich nicht sehr interessant sind, hat er sich Mühe gegeben und alles gut rübergebracht. Dass die Kurse langweilig sind, liegt sicher nicht an ihm. Die Kurse bei mc l sind also empfehlenswert. Was ich dagegen aus meiner Sicht nicht empfehlen kann, sind Fahrstunden bei Toni. Durch seine Kommentare, seine Art, seinen unterschwellig herablassenden Bemerkungen und dem Fakt, dass er während ca. 30 Fahrstunden kein einziges Mal etwas Positives sagen konnte, hatte ich das Gefühl, dass ich alles falsch machte. Er hat es immer wieder geschafft, mich aufs Neue zu verunsichern. Vielleicht kann es auch sein, dass er einen perfekten Fahrer wollte. Für das Bestehen der Prüfung, ist dies jedoch nicht notwendig. So kam es dann auch, dass wir vor der Fahrprüfung ca. eine Stunde lang super schwierige Sachen gemacht haben und er natürlich keine ermutigenden Worte gefunden hat. Ein bisschen fertig von dem harten Programm (Autofahren ist anstrengend am Anfang) und mit der ständig mitgegebenen Unsicherheit fiel ich dann durch die Prüfung. Falls jetzt jemand meint, dass ich eventuell halt wirklich einfach ein schlechter Fahrer war, kann ich nur folgendes hinzufügen: Komischerweise habe ich nach dem Fahrlehrerwechsel nach der ersten Prüfung, wo es dann plötzlich hiess, dass ich super fahren kann, die Prüfung nach nur noch zusätzlich 4 Fahrstunden bestanden. Der Fahrlehrer hat keinen Bedarf mehr gesehen für weitere Stunden und für diese Ehrlichkeit bin ich ihm sehr dankbar. Ausserdem haben 4-5 Leute mit denen ich privat gefahren bin gesagt, dass ich gut fahre und sie nicht so gut gefahren seien, als sie die Prüfung bestanden haben. Vielleicht bin ich auch einfach viel besser gefahren ohne den Fahrlehrer, der mir ständig einbläuen wollte, wie schlecht ich fahre. Dass ich mich von dem verunsichern liess, kann auch ein bisschen mein Fehler sein. Zudem hätte ich den Fahrlehrer schon früher wechseln sollen, da wir uns scheinbar nicht gut verstanden und er etwas gegen mich hatte. Doch auch wenn dies der Fall war, würde ich mir einen professionelleren Fahrlehrer wünschen, der dies unterdrücken kann und objektiv eine gute Fahrstunde durchführen kann. Aus diesen Gründen würde ich nicht zu Toni in die Fahrschule.

Antwort von Mc-L Auto- Töff:
Senol danke für die Kritik. Sie ist wichtig um mich weiter zu entwickeln. Einige Fragen tauchen bei mir auf: Wenn der Unterricht so schlecht rüberkam, warum hast du nie etwas gesagt, immerhin haben wir 21 Monate zusammengearbeitet? Warum hast du nicht früher den Fahrlehrer gewechselt? Warum 30 Fahrstunden wenn du "nur" 23 hattest? Warum erwähnst du nicht, dass du die Ausbildung einmal für 4 Monate, dann für 3 Monate und dann für 12 Monate unterbrochen hast? Warum erwähnst du nicht, dass dein Ausweis am Tag deiner Prüfung abgelaufen ist und du darum vielleicht auch Stress hattest? Du hast deine Prüfung am 6.11.14 gehabt und dann haben wir uns nicht mehr gesehen. - Warum diese Bewertung 13 Monate!!! später? Vor jeder Prüfung mache ich mit jedem Schüler die genau gleiche Einfahrstrecke - Warum bestehen über 80% der Schüler beim ersten Mal die Prüfung, wenn diese Strecke so stressig ist? Ich nehme trotzdem alles was du angeführt hast sehr ernst und danke dir nochmal für deine Kritik. Allzeit gute Fahrt Toni


Datum: 04.10.2015

NHK war echt spitzen klasse. Toni kann es sehe gut erklären und detalliert. Geduld und nerven hat er ;) Wirklich ein toller Lehrer. Würde es nur weiter empfehlen. Dazu kommt das es sogar Günstig ist mit Spassfaktor :D Das Garantier ich euch :) Hab wirklich ein Kurs so gerne gehabt wie bei Ihm. Lg Gina :D


Datum: 11.06.2015

Toni Suter ist ein aufgestellter und sehr erfahrener Fahrlehrer. Von Anfang bis Ende lernt man zu jeder Fahrstunde Neues dazu. Auch die Fahrroute war nie die Selbe, so dass man konstant auf neue Herausforderungen stosst und man sich am Ende für die Prüfung bereit fühlt. Dank seines geschulten Auges, erkennt er schnell und präzise, woran noch gearbeitet werden muss. Für mich vielleicht manchmal etwas zu nachdrücklich aber ich habe es beim ersten Anlauf durch die Prüfung geschafft, was mir wiederum zeigt, dass es sich gelohnt hat. Toni hat mich sicher zu einer guten Autofahrerin gemacht. Danke Toni!


Datum: 25.02.2015

Ich habe meine Fahrausbildung bei Mc-L geniessen dürfen und bin sehr zufrieden! Ich habe die Prüfung beim ersten Anlauf bestanden und wurde auf dem Weg dorthin sehr kompetent, angenehm, freundlich und günstig von Toni begleitet. Das Fahrschulauto ist sehr angenehm zu bedienen.


Datum: 04.12.2014

Toni Suter ist der beste Fahrlehrer, den man sich vorstellen kann. Durch seine langjährige Erfahrung und seine Persönlichkeit wirkt er immer sehr beruhigend, observiert jedoch äusserst gut die Situation und den Fahrschüler und hat immer den entsprechenden Tipp zur Hand. Er ist trotz seiner sympathischen Art auch kritisch, was jedem bei der Vorbereitung auf die Prüfung sehr hilft. Er nimmt sich Zeit, geht auf die Fragen und Bedürfnisse der Fahrschüler ein und zeichnet sich neben seiner Seriosität auch durch einen guten Humor aus. Es macht ganz einfach Spass bei ihm das Autofahren zu erlernen. Und er ist so gut, dass es nicht all zu lange dauert. Ich kann ihn uneingeschränkt empfehlen, da er mich ganz sicher beim 1. Versuch durch die Prüfung gebracht hat.


Datum: 06.08.2014

Lieber Toni Ich danke dir vielmals für die lehrreichen und sehr angenehmen Fahrstunden. Ich habe mich bei dir immer am richtigen Platz gefühlt und bekam von dir immer die für mich massgeschneiderten Ausbildungen, die ich gebraucht hatte. Ich fand es toll, dass du eine wundervolle Fehlerkultur führst und mich immer ermutigt hast nicht aufzugeben :-) Danke. Du wirst mir stets in sehr positiver Erinnerung bleiben und ich kann dich nur weiterempfehlen. Ich wünsche dir alles gute für die Zukunft und noch wichtiger: Wundervolles Cabrio-Wetter mit viel Sonnenschein ;-) Lg Smili


Datum: 17.07.2014

Das ganze Achtung! Toni du geile siiech :b Merci für dini unterstützig! Gueti zit gsie. Lg David


Datum: 29.06.2014

Toni hat mich stets gut unterhalten und sorgte somit für ein motiviertes Autofahren-Lernen. Er ist ein sehr angenehmer und fairer Fahrlehrer, der sich bemüht, die Fahrschüler gut auf die Fahrprüfung vorzubereiten. Nach absolvierter Prüfung wird man die Fahrstunden bei Toni schon etwas vermissen... Dank deinem aufgestellten Gemüt habe ich die Lust am Autofahren nie verloren und danke dir hierfür. Ich wünsche dir weiterhin viel Geduld und alles Gute für deine Fahrschule!


Datum: 19.06.2014

Bewertungen von Alessia Forlin

Lieber Toni! Auf die Fahrstunden bei dir habe ich mich immer sehr gefreut. Auch wenn ich Phasen hatte in denen ich verzweifelt bin, hast du immer an meinen Erfolg geglaubt und mir Mut gemacht! Du hast eine unglaublich tolle Art und Weise dein Wissen zu vermitteln und es verging keine Fahrstunde ohne dass es etwas zu lachen gab! Deine Fahrstunden sind Lehrreich und bestimmt, dadurch effizient aber trotzdem spassig und nicht zu vergessen ist das absolut unschlagbare Preis-Leistungs-Verhältnis! Was für eine Studentin keinen unwichtigen Nebeneffekt darstellt. Ich danke dir für deine Geduld und freue mich einen tollen Fahrlehrer wie dich mit bestem Gewissen weiter empfehlen zu können. Ich wünsche dir auch weiterhin viel Erfolg! Liebe Grüsse Alessia Forlin Angehende Leehleelin :D


Datum: 07.06.2014

Bewertungen von grignard viktor

Habe Nothelfer, VKU und Fahrstunden bei Toni besucht und bin mit allen sehr zufrieden! Die Kurse waren interaktiv und unterhaltsam, die Fahrstunden klar strukturiert und aufeinander augbauend. Toni hat meine Schwächen gut erkannt, sie kommuniziert und mit mir daran gearbeitet. Praktische Prüfung beim ersten mal bestanden ! ;) cheers


Datum: 17.04.2014

sehr gut und preiswert! kann nur weiterempfehlen.


Datum: 10.04.2014

Bewertungen von Nicola Larosa

Toni leitet diesen Kurs super gut! Es soll ja nicht langweilig sein, sondern es soll auch Spass machen. Toni du bringst gute Laune und ich konnte mich sofort integrieren und hatte den Willen zu lernen und mitzumachen. Ich empfehle es sehr den Kurs von Toni Suter zu besuchen und nicht andere. Er gibt sein Bestes und hat Geduld Sachen mehrmals zu erklären. Toni weiter so ! =)


Datum: 23.09.2013

Für mich war Toni der ideale Fahrlehrer. Die Fahrstunden starteten immer direkt in Basel am Bahnhof SBB und somit waren wir immer sehr schnell im Zentrum und an den Knotenpunkten und Hauptplätze. Toni ist sehr hilfreich und lustig. Er hat mich sehr gut auf die Prüfung vorbereitet, so dass ich sicher schon beim ersten Mal durchgekommen bin. Ich kann Toni jedem nur weider empfehlen.


Datum: 08.07.2013

Bewertungen von Lidija Lazic

Toni Sutter ist der beste Fahrlehrer den es gibt,ich hatte sehr sehr viel spass mit Ihm,wir haben zusammen gelacht,spässli gemacht,ich kann ihn wirklich nut weiter empfelen. Ich hab bei ihm auch Nothelfer und VKU gemacht,einfach TOOOL.Er erkärt so viel,hat geduld,und er redet immer mit so eine ruhige stimme,das man anfangs gar nicht nervös sein kann:)) Toni ich hab dich wirklich in Herz geschlossen,und es tut mir irgendwie auch leid das ich nicht mehr mit dir fahren kann:)) Und was am wichtigsten ist,ich hab meine Prüfung beim ersten versuch geschaft:)) Danke für alles Toni

Dieser Fahrschüler hat auch einen Fahrprüfungsbericht geschrieben: Ihr schafft das doch auch


Datum: 25.05.2013

Wow, was für ein schnelle und kompetente Ausbildung. Oli ist genial, machte einen klasse Job und brachte mich mit 14 Stunden durch die Prüfung. Auch die Kurse sind sehr kurzweillig und haben den Sinn nicht verfehlt. Das Beste sind jedoch die Preise. Wohl die günstigste Fahrschule der ganzen Schweiz. Keine Sorge, die Qualität der Ausbildung leidet darunter überhaupt nicht. Also, worauf wartet Ihr? Geht zu Toni und Oli, Ihr werded es nicht bereuen. Besten Dank ans MC-L Team


Datum: 01.12.2012

Der Toni hat viel Geduld und gute Nerven. Sehr amüsante, effiziente Fahrstunden und wirklich hilfreiche Tipps haben auch mich beim ersten Versuch zum Führerschein gebracht :)Die Kurse sind übrigens auch super! Weiter so!


Datum: 29.11.2012

Bewertungen von JeyJey Ly

Amüsant und effizient :)


Datum: 24.08.2012

Mit Toni lernt man die Gegend kennen ;) Er ist ein sehr erfahrener Fahrlehrer und führt seinen Beruf professionel aus. Er besitzt die absolut nötigen Eigenschaften wie Geduld, Genauigkeit, Verständlichkeit, Humor und Einfühlsamkeit. Er gehört nicht zu den Halsabschneidern. Sein Aufbau ist systhematisch und erfolgreich. Preis-Leistungsverhältnis absolut Top! Sehr empfehlenswert!!!


Datum: 26.04.2012

Ich habe gerade meine praktische Fahrprüfung erfolgreich bestanden und muss sagen, dass ich mir keinen besseren Fahrlehrer hätte wünschen können! Toni Suter war immer sehr kompetent und vor allem habe ich mich immer verstanden gefühlt und konnte so sein Wissen somit immer besser umsetzen. Die Zeit war in jeder Hinsicht einfach SUUUPEEER! Danke Toni!


Datum: 16.01.2012

Sehr kompetent, nett, verständnissvoll und vorallem lustig :)


Datum: 31.10.2011

Bewertungen von thomas kaufmann

Fachlich sehr gut - methodisch didaktisch überdurchschnittlich gut: Versteht es die Teilnehmer zu begeistern und zu motivieren. Geht auf die Teilnehmer ein, beantwortet Fragen vollständig und klar. Sehr guter Kurs, werde ich weiter empfehlen.


Datum: 15.09.2011

Fahrstunden(Auto), VKU sowie Grundkurs bei Toni sind 1a! Er bringt in alles seinen Charme und Witz hinein und geht sehr einfühlsam und geduldig auf die Bedürfnisse seiner Schüler ein. Zudem ist das Preis-Leistungs-Verhältnis einfach top. Ich kann Mc-L nur jedem wärmstens empfehlen!! Danke Toni, du bisch eifach super! :))


Datum: 12.09.2011

Bewertungen von Rainer Pfrommer

Erstens fand ich gut das der Kurs am Samstag und Sontag war denn unter der Woche wäre es mir nicht möglich gewessen.Zwei stimmte das Preis/Leistungs verhältnis andere sind einfach überteuert.Drittens war es sehr lehreich ohne öde und langweilig zu werden.Kann es jedem nur empfehlen den Kurs dort zu besuchen.


Datum: 16.08.2011

Toni ist ein sehr liebenswerter und entspannter Fahrlehrer, der sehr gut im Voraus plant, was er mit den Schülern wann und wie angeht. Auch setzt er sehr gekonnt Schwerpunkte beim Fahrenlernen, so dass die Schüler schnell erkennen können, was beim Fahren relevant ist. Merci Toni!


Datum: 01.08.2011

Ich hätte meine Fahrprüfung niemals so gut bestanden, ohne die Fahrstunden bei Toni. Er erklärt einem alles, auch wenn man zwei drei mal fragt und er zeigt einem die Dinge sehr guet an Beispielen oder Bilder, für ein noch besseres Verständnis. Hat echt Spass gemacht, mit ihm Auto zu fahren, nicht nur wegen dem Capriolet :)


Datum: 18.03.2011

Sehr effiziente und lehrreiche Fahrstunden zu einem guten Preis. Toni hat mich mit seiner grossen Erfahrung, seiner ruhigen Art und der humorvollen Note, die er in jede Fahrstunde bringt, überzeugt. Sogar der VKU hat mir Spass gemacht (trotz mangelndem Fahrzeug-Interesse meinerseits) :) Kann ihn also nur jedem weiterempfehlen!


Datum: 05.02.2011

Mit Toni kommt man sicher und schnell ans Ziel! Bei ihm ist keine Fahrstunde vergeudetes Geld, da er deine Fehler erkennt und dir dabei hilft sie zu verbessern. Toni ist stets ruhig, ehrlich und freundlich.


Datum: 08.11.2010

Angenehmer, klarer und freundlicher Fahrlehrer.


Datum: 03.10.2010

Motorrad Grundkurs 1-3 Besucht. Hat Spass gemacht, und konnte einiges Mitnehmen. Super Fahrlehrer, kann man weiter empfehlen.


Datum: 02.09.2010

War einfach SUPER! Wir hatte unseren Ausweis schnell und beim ersten Versuch;) Toni war immer sehr ruhig und er hat die Theorie gut mit der Praxis verbunden. Auch die Kurse sind sehr abwechslungsreich und kurzweilig gestaltet. Vielen Dank!!! Stefan und Jasmine


Datum: 12.06.2010

Bewertungen von Sandra Birrer

Motorradgrundkurs: Didaktisch vorbildlicher Unterricht, bei dem es so entspannt zugeht, dass man gar nicht merkt, dass man lernt. Dennoch legt Erwin grossen Wert auf Gründlichkeit und saubere Ausführung der Übungen. Nur zu empfehlen!


Datum: 04.12.2009

Tony ist ein sehr guter Fahrlehrer. Ruhig, geduldig und genau. Die Fahrstunden bei ihm waren wirklich gut. Kann ich jedem empfehlen. Melanie


Datum: 27.11.2009

Toni machte einen sehr routinierten und erfahrenen Eindruck und bereitete mich innert relativ kurzer Zeit mit seiner angenehm ruhigen Art auf die Prüfung vor. Dank den Fahrstunden bei Toni klappte es bereits beim ersten Versuch. Nochmals herzlichen Dank!


Datum: 29.10.2009

Motiviert, die Ruhe in Person, kompetent, mehr als preiswert, freundlich, was will man mehr?


Datum: 02.07.2009

Kompetent, sicher, geduldig, witzig,... Sehr sympathisch!


Datum: 29.05.2009

Nehmet dr Toni- ER isch dr Bescht vo allne. Bi Ihm chame für wenig viel becho=)


Datum: 28.05.2009

Hallo Toni, ich möchte Dir für die tollen, erfolgreichen, kompetenten Fahrstunden bedanken, die Du geleistet hast. Ich hatte immer grossen Spass bei Dir und habe gleichzeitig enorm viel gelernt. Du bist sehr einfühlsam, geduldig und witzig. Ein super Fahrlehrer und gleichzeitig ein super Mensch. Wer nicht zu Toni geht ist selbstschuld. Habe die Fahrprüfung Dank Toni schon bei der ersten Fahrprüfung bestanden. Also nichts wie hin...;)


Datum: 27.05.2009

Toni Suter ist ein super Fahrlehrer. Kann ihn nur jedem weiter empfehlen


Datum: 11.05.2009

Fahrstunden mit Toni kann ich nur empfehlen. Er ist ein absolut kompetenter Fahrlehrer und hat einen wachen Blick für selbst die kleinsten Fehler. Seine Kritik ist konstruktiv. Er kann super erklären und ist sehr geduldig. Eben die perfekte Kombination von der nötigen Strenge und einer angenehm lockeren Atmosphäre. Schliesslich soll Autofahren ja auch Spass machen. Vielen Dank lieber Toni für Deine Unterstützung sicher und schnell ans Ziel zu kommen.


Datum: 13.12.2008

Auf Grund dass mein Lehrfahrausweis innert 4 Monaten abgelaufen wäre, hat er mit mir das ganze Proztere in 4 Monaten ruhig und verstäntlich durchgezogen. Natürlich habe ich BESTANDEN! Danke Toni Er ist auf jedenfall der RICHTIGE


Datum: 25.07.2008

sehr guter fahrlehrer! super qualität für einen günstigen preis!


Datum: 01.07.2008

Sehr freundlicher, ruhiger und überlegter Fahrlehrer. Meine Motorradprüfung hab ich gleich im ersten Anlauf bestanden. Vielen Dank Toni :-)


Datum: 28.04.2008

Ich habe sehr lange überlegt, bis ich wusste wer mein Fahrlehrer wird. Als ich den VKU bei Toni besuchte, musste ich keine Sekunde zögern, um zu wissen, dass es Toni ist, bei dem ich das können erwerbe, welches mich durch die Fahrprüfung bringt! An dieser Stelle, möchte ich dir nochmals für alles danken und wünsche dir für die Zukunft nur das beste! Einfach ein SUPER-Fahrlehrer, sehr intellektuell, mit einem grossen Rucksack und unterhaltsamen Humor. Sehr Empfehlenswert!


Datum: 07.04.2008

Kompetenter Fahrlehrer, der durch seine ruhige Art überzeugt.


Datum: 15.03.2008

Ich habe vor ihm 3 andere Fahrlehrer und einige Schwierigkeiten gehabt. Das änderte sich als ich beim Tony in die fahrschule gegangen bin. Seine ruhige Art und grosses Fachwissen haben zu einem grossen Anteil dazu beigetragen, dass meine Praktische Fahrprüfung positiv verlaufen ist. Nochmals vielen Dank an dieser Stelle. Deshalb mein Fazit: Top Fahrlehrer, sehr empfehlenswert.


Datum: 13.02.2008

nachdem ich in den frühen 80er jahren mit fahrlehrern nur schlechte erfahrungen gemacht habe, muss ich zugeben, es hat sich vieles verändert. beim toni, da machts auch einem nicht mehr ganz so jungen fahrschüler einfach spass. er bringt mit grösster fachkompetenz, witz und stoischer ruhe die trockene thematik an die frau / den mann. ich hätte niemals gedacht, dass fahrstunden spass machen könnten. also wenn überhaupt fahrlehrer, dann nur noch beim toni! überzeug dich selbst, ich bin es schon.....


Datum: 13.02.2008

nachdem ich in den frühen 80er jahren mit fahrlehrern nur schlechte erfahrungen gemacht habe, muss ich zugeben, es hat sich vieles verändert. beim toni, da machts auch einem nicht mehr ganz so jungen fahrschüler einfach spass. er bringt mit grösster fachkompetenz, witz und stoischer ruhe die trockene thematik an die frau / den mann. ich hätte niemals gedacht, dass fahrstunden spass machen könnten. also wenn überhaupt fahrlehrer, dann nur noch beim toni! überzeug dich selbst, ich bin es schon.....


Datum: 24.01.2008

superpreis superfahrlehrer


Datum: 19.01.2008

Die wöchentlichen Fahrstunden mit Toni erlebte ich stets als sehr angenehm und stressfrei. Mit seiner ruhigen Art, dem fachlichen Wissen sowie einer Prise Humor gelang es ihm mich mit relativ wenig Stunden erfolgreich die Fahrprüfung bestehen zu lassen. Auch seine Art individuell auf jeden Fahrschüler/in einzugehen und eine vertrauensvolle Beziehung aufzubauen habe ich sehr geschätzt. An dieser Stelle möchte ich die Gelegenheit noch Mal nutzen, um mich ganz herzlichen bei Dir - lieber Tomi - zu bedanken: GRAZIE! . Ich wünsche Dir viel Glück und Spass mit der neuen Fahrschule …und falls mich in Zukunft doch das „Töfffieber“ packen sollte, ist der Spalenring ja nicht weit! Letizia