"Am Hang wenden und auch seitwärts parkieren!"

zurück
Name: carpoffel 21, (weiblich)
Kategorie: Kat. B (Auto)
Strassenverkehrsamt: Prüfstelle Regensdorf (Kanton ZH)
Prüfungsergebnis: Bestanden am 09.08.2016 beim 1. Versuch nach 18 Fahrstunden
Fairness des Experten: 6 von 6

Fahrprüfungsbericht:
Als erstes sind wir auf die Autobahn gefahren. Das war gut so, denn ich musste einfach machen, was der Experte sagte. Tipp: Die ersten 5 Minuten sind am schlimmsten, weil man so nervös ist. Aber denke daran, du kannst ja fahren, sonst würdest du die Prüfung nicht machen. Vergiss auch nicht, es ist wie eine Fahrstunde, nichts anders. Du kennst also alles.

Die Manöver waren für mich schwer, da ich am Hang wenden und auch seitwärts parkieren musste. Am Hang habe ich dies nie geübt, sodass ich ins Schwitzen kam. Schlussendlich ging's einfach mit viel Kupplung :) (Sinnvoll, wenn du das mal übst).
Ich dachte, dass ich deswegen durchfalle und war nicht mehr überzeugt, das ist sehr gefährlich, denn dann kommen die Fehler.
Doch sonst ging es gut.

Falls du beim Katzensee auf die Autobahn musst, dort ist die Auffahrt im Moment sehr kurz wegen Baustellen. Ausserdem wollte ich fast rechts überholen, da der Verkehr nicht so schnell fuhr wie angeschrieben. Bitte nicht machen, ausser beim Kolonnenfahren.

Wichtig, bis am Schluss fahren, als ob du bestehst, auch wenn du schon Fehler gemacht hast. Sonst machst du eventuell noch einen dummen Fehler zum Schluss.

Lass dich nicht irritieren, wenn der Experte etwas fragt. Also mir hat es die Nervosität genommen, aber wenn es dich stresst, kannst du es auch sagen, dass es dich ablenkt.

Schwierige Stellen:

» A4

Die Autobahnauffahrt ist sehr kurz auf Grund von Baustellen. Das Einspuren ist deswegen sehr schwer.

» Friedhofstrasse 21

Hier musste ich wagenwenden und anschliessend rechts seitwärts parkieren. (Auf der Karte links unten). Es hatte aber noch Autos und ich habe es falsch gemacht. (Rückwärts parkiert, sodass ich viel Kupplung brauchte.)

» Regensdorferstrasse 19-21

Steile Ausfahrt, wo ich nach links abbiegen musste. Achtung: Nicht zu schnell kommen!

  • Dieser Bericht wurde von 253 Lesern mit 4 von 6 Sternen bewertet

Kommentare:

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert

CAPTCHA image