"Bei schlechten Sachen geschwiegen"

zurück
Name: Calucay (weiblich)
Kategorie: Kat. B (Auto)
Strassenverkehrsamt: Prüfstelle Pfäffikon (Kanton SZ)
Prüfungsergebnis: Bestanden am 10.02.2020 beim 1. Versuch nach 14 Fahrstunden

Fahrprüfungsbericht:
30er Zonen, rechtsvortritt und die Blicke inkl. Kontrollblicke wurden sehr genau beachtet, Autobahn, Notbremse, Parkieren. Der Experte hat während der Fahrt gesprochen, bei den guten Sachen hat er gesagt das es gut war, bei den schlechteren eher geschwiegen. Er hat immer frühzeitig mitgeteilt wohin es ging.

  • Dieser Bericht wurde noch nicht bewertet

Kommentare:

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert

CAPTCHA image