Der Schweizer Fahrlehrervergleich

"Beim Nachfahren nicht zu nah dem Prüfer auffahren"

zurück
Name: Nate 17, (männlich)
Kategorie: Kat. A1 (Roller)
Strassenverkehrsamt: Prüfstelle Wettingen (Kanton AG)
Prüfungsergebnis: Bestanden am 18.10.2018 beim 1. Versuch nach 1 Fahrstunden
Fairness des Experten: 6 von 6

Fahrprüfungsbericht:
Ich ging zur Prüfung mit:0 Fahrstunden (konnte nicht ‚0’ auswählen)7000km Fahrpraxis innerhalb von 6 MonatenHerr Müller war sehr freundlich und hat zuerst die Fahrzeuge von dem 2. Kandidaten und mir überprüft und uns den groben Ablauf der Prüfung erklärt. Nach der Verkabelung gings auch schon los. Ich musste zuerst fahren. Wir bogen sehr schnell in eine 30er Zone ab und blieben dort auch circa 5 Minuten bis er mich in einen Parkplatz gelotzt hat wo wir anschliessend die Manöver vorzeigen mussten. Geprüft wurde: Die 8 fahren, Spurgasse und die Vollbremsung bei 50km/h. Alles verlief gut. Danach fuhr ich an der Front weiter nach Killwangen wo wir dann die Poitionen austauschten. Achtet beim nachfahren darauf, dass ihr nicht zu nah am Fahrzeug des Prüfers auffährt. Nach der Fahrt des 2. Kandidatens ging es auch schon wieder zurück zum StVa Wettingen. Die komplette Prüfung dauerte nur 40 Minuten, also 20 Minuten pro Kopf. Er hat uns beiden zur bestandenen Prüfung gratuliert und noch ein Feedback und Verbesserungspotential gegeben und uns anschliessend die Ausweise zurück gegeben.

  • Dieser Bericht wurde von 46 Lesern mit 3.5 von 6 Sternen bewertet

Kommentare:

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert

CAPTCHA image