Coolness ausstrahlen

  • Ratingstar
  • star
  • star
  • star_half
  • star_border
  • star_border
  • (43)

"Coolness ausstrahlen"

Name: Rasi 20, (weiblich)
Kategorie: Kat. B (Auto)
Strassenverkehrsamt: Prüfstelle Zürich Uetliberg (Kanton ZH)
Prüfungsergebnis: Bestanden am 07.07.2020 beim 1. Versuch nach 50 Fahrstunden
Experte: Herr Elsener
Fairness des Experten: 6 von 6
Fahrlehrer: Fahrschule Gabi Senn in Zürich

Das wichtigste ist es, die Ruhe zu bewahren und nicht in Panik zu geraten, wenn etwas nicht so gut läuft wie erhofft. Die Experten wissen, dass du nervös bist. Das Radio war aus und es war sehr ruhig im Auto, aber nicht wirklich unangenehm.

Richtung: Der Experte sagt nicht immer "Biegen Sie rechts/links ab". Er sagt eher: "Folgen Sie den Wegweisern und fahren sie Richtung Luzern. Du musst daher selber schauen, wann du abbiegen musst.
Parkieren: Er hat mir gesagt, dass demnächst ein Parkplatz kommt und ich dort irgendwie parkieren soll. Ich habe aber die Abzweigung verpasst und bin weitergefahren. Der Experte sagte mir daraufhin, dass ich irgendwo hier im Dorf parkieren soll. WICHTIG: Statt immer auf der Hauptstrasse zu fahren und nach einer Parkmöglichkeit zu suchen, darfst du auch in eine Nebenstrasse abbiegen und dort parken. In meinem Fall habe ich das nicht gemacht und habe irgendwo in der Stadt kurz vor Schluss einen Parkplatz gefunden. Wenn er fragt, was du nach dem Parkieren machst, sagst du: "Ein Parkticket lösen".
Autobahn: Signalisation beachten. Schulterblick.

Die Strecke die wir gefahren sind, war mir bekannt, da ich mit meiner Fahrlehrerin diese öfters befahren habe. Deshalb wusste ich auch, wo ich auf was genau achten muss. An Manöver hatte ich nur seitwärts parkieren (bzw. der Experte meinte, ich darf irgendwo, wie ich will parkieren. Also rückwärts, seitwärts,...) Die Notbremse musste ich auch betätigen. Wichtig hier ist, sich wirklich zu trauen voll auf die Bremse zu treten.

WICHTIG: Immer gechillt bleiben. Als er mir gesagt hat, dass ich bestanden habe, hat er mir ebenfalls die Dinge aufgezählt, was ich hätte besser machen sollen. Deshalb ist es nicht so schlimm, wenn du denkst, dass du etwas falsch gemacht hast. Bleib einfach ruhig. Mit deiner Coolness, die du ausstrahlst, bestehst du die Prüfung locker.

  • Ratingstar
  • star
  • star
  • star_half
  • star_border
  • star_border

Dieser Bericht wurde von 43 Lesern mit 3.5 von 6 Sternen bewertet

Kommentare:

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert

CAPTCHA image

Fahrprüfungsberichte von Fahrschülern und Neulenkern aus der Schweiz.

Erzähle auch du von deiner Fahrprüfung und bewerte deinen Experten auf der Fairness-Skala.

Die 30 neusten Berichte