"Die Experten wissen, dass ihr nervös seid."

zurück
Name: happy drvier (männlich)
Kategorie: Kat. B (Auto)
Strassenverkehrsamt: Strassenverkehrsamt des Kantons Basel Stadt (Kanton BS)
Prüfungsergebnis: Bestanden am 30.10.2015 beim 1. Versuch nach 30 Fahrstunden
Fairness des Experten: 5 von 6
Fahrlehrer: Lerncenter Dreispitz AG in Basel

Fahrprüfungsbericht:
Nach einer kurzen Fragesequenz über das Auto waren wir schon auf der Strasse. Der Experte hat mich immer rechtzeitig und in einem freundlichen Tonfall auf Richtungsänderungen und (ohne mich dabei unter Druck zu setzen) auf Fehler hingewiesen. Ich musste eine Bergsicherung durchführen, seitwärts und vorwärts parkieren und ein längeres Stück rückwärts fahren (vergesst nicht die Handbremse mit der Kupplung zu testen!). Die Nervosität war zu Beginn am grössten, verflog aber nach ca. 2 Minuten, auch mit Unterstützung des Experten, welcher durch die Prüfungsfahrt hindurch mit persönlichen Gesprächen immer wieder die wiederaufkommende Nervosität minderte.

Normalerweise hatte/habe ich keine Manöver-Schwierigkeiten, aber auf Grund der Nervosität habe ich das parkieren und rückwärtsfahren nur mit grossen Schwierigkeiten und vielen Korrekturen "bewältigt" (Seitwärts parkieren: normaler in einem Zug, an der Prüfung in 4 Zügen). Macht euch keine sorgen, die Experten wissen, dass ihr nervös seid. Lasst euch von Fehlern nicht stressen, Fehler machen dürft ihr. Viel Spass bei der Prüfung.

  • Dieser Bericht wurde von 323 Lesern mit 3.5 von 6 Sternen bewertet

Kommentare:

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert

CAPTCHA image