Der Schweizer Fahrlehrervergleich

"Die Zeit verging schnell durch netten, gesprächigen Experten"

zurück
Name: Driver 19, (männlich)
Kategorie: Kat. B (Auto)
Strassenverkehrsamt: Prüfstelle Wettingen (Kanton AG)
Prüfungsergebnis: Bestanden am 04.12.2017 beim 1. Versuch nach 20 Fahrstunden
Fairness des Experten: 6 von 6
Fahrlehrer: Fahrschule-Seiler Auto+Motorrad in Wohlen AG
Driver

Fahrprüfungsbericht:
Einen Tag vor der Prüfung war ich sehr nervös aber vor der Prüfung konnte ich mich beruhigen. Hatte bis jetzt 20 Fahrstunden. Mein Experte war Herr Bollinger (wenn ich es richtig verstanden habe). Dieser hat mich sehr nett begrüsst und mit den Ablauf erklärt. Wir sind die Prüfungsstrecke gefahren wo man zuerst nach Otelfingen kommt. Ich musste zuerst Wenden und dann gleich Seitwärts einparken (Hat nach 1x korrigieren super geklappt, aber der Experte hat gesagt ich wäre etwas zu weit vorne). Dann sind wir weitergefahren bis eine Steile stellen kam. Da musste ich eine Bergsicherung machen und anfahren. Später habe ich noch einmal rückwärts parkiert. Dann ging es kurz vor Spreitenbach auf die Autobahn bis zur ausfahrt Neuenhof. Dann nur noch zurück zum Strassenverkehrsamt. Da wurde mir auch schon gratuliert. Ich war sehr froh dass ich so einen netten Experten hatte. Er hat immer wieder mit mir das Gespräch angefangen was mich sehr beruhigte. Die Zeit ging extrem schnell vorbei.
Macht euch einfach nicht zu viele Gedanken vor oder während der Prüfung!
Ich wünsche jedem der es noch vor sich hat viel Glück!!

  • Dieser Bericht wurde von 54 Lesern mit 3.5 von 6 Sternen bewertet

Kommentare:

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert

CAPTCHA image