Fahrschulen, Fahrlehrer, Verkehrskunde und Nothelfer in Zürich, Bern, Basel, Winterthur, St. Gallen, Luzern und Solothurn. Jede Fahrschule mit Preisen und Bewertungen.

Der Schweizer Fahrlehrervergleich

"Eine Woche vor der Prüfung fast jeden Abend im Auto gesessen"

zurück
Name: Dario Guida (männlich)
Kategorie: Kat. B (Auto)
Strassenverkehrsamt: Prüfstelle Winterthur-Wülflingen (Kanton ZH)
Prüfungsergebnis: Bestanden am 09.03.2018 beim 1. Versuch nach 15 Fahrstunden
Experte: ... Wanner
Fairness des Experten: 6 von 6
Fahrlehrer: FAHRSCHULE Let's-go in Pfungen

Fahrprüfungsbericht:
Ich war Schon am Abend vor meiner Prüfung schrecklich nervös, und als ich dann dem experten gegenüber stand, wurde mir vor lauter Nervosität fast schlecht.Doch als ich dann im Auto sass und losfahren durfte fiel die ganze Nervosität von mir ab. Fast so wie ein schwerer Mantel de man ablegt.Die Prüfung an sich Fand ich persönlich nicht sehr schwer.Ich habe in der Woche vor der Prüfung fast jeden Abend im Auto verbracht, bin in der Stadt herum gefahren und habe Blickreihenfolgen, Manöver und natürlich das Autobahnfahren geübt. Ich denke das hat mir viel gebracht und an der Prüfung eine gewisse Sicherheit gegeben.An der Prüfung selber musste ich rückwärts wenden, seitlich rückwärts parkieren und die Vollbremsung machen. Ansonsten bin ich hauptsächlich auf der Landstrasse gefahren, was vermutlich am hohen Verkehrsaufkommen kurz vor Feierabend in der Stadt lag.

  • Dieser Bericht wurde von 19 Lesern mit 3.5 von 6 Sternen bewertet

Kommentare:

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert

CAPTCHA image