Fahrschulen, Fahrlehrer, Verkehrskunde und Nothelfer in Zürich, Bern, Basel, Winterthur, St. Gallen, Luzern und Solothurn. Jede Fahrschule mit Preisen und Bewertungen.

Der Schweizer Fahrlehrervergleich

"Fussgänger mit einen ausreichenden Bogen umfahren"

zurück
Name: p.w (männlich)
Kategorie: Kat. B (Auto)
Strassenverkehrsamt: Prüfstelle Winterthur-Wülflingen (Kanton ZH)
Prüfungsergebnis: Bestanden am 06.02.2018 beim 1. Versuch
Experte: Herr Schmid
Fahrlehrer: a-street-drive Fahrschule in Winterthur

Fahrprüfungsbericht:
Herr Schmid war ein sehr angenehmer Experte. Er kommentierte meinen Fahrstil nicht sprach mit mir aber über Hobbys, Arbeit etc. Dies war sehr beruhigend.

Die Prüfungsstrecke ging zuerst durch eine 30er Zone in Wülflingen, dann den "Berg" nach Brütten hinauf. Hier liess er mich einfach den Schildern nachfahren. Dann kreuz und quer durch Brütten, schliesslich via Winterberg richtung Effretikon und über die Autobahn zurück ins Stva. Folgende Manöver wurden geprüft: in der 30er Zone in Wülflingen musste ich wenden und beim Volg in Brütten parkieren. Hier durfte ich selbst entscheiden ob Vorwärts oder Rückwärts.

Wieder beim Stva angekommen gab mir Herr Schmid noch ein paar Tipps auf den Weg, z.B wie ich innerorts noch flüssiger fahren kann und das ich Fussgänger mit einen grösseren Bogen umfahren sollte :) Während der Fahrt hat er mich auch einmal noch darauf hingewiesen das ich mich in einer 50er und in keiner 30er Zone befinde.

  • Dieser Bericht wurde von 12 Lesern mit 4 von 6 Sternen bewertet

Kommentare:

Herr Schmid hat am 06.03.2018 geschrieben:

Danke für die nette Beurteilung.

CAPTCHA image