Hätte ich das so gemacht bei den früheren zwei Anläufen...

  • Ratingstar
  • star
  • star
  • star_half
  • star_border
  • star_border
  • (339)

"Hätte ich das so gemacht bei den früheren zwei Anläufen..."

Name: E.percuku (männlich)
Kategorie: Kat. B (Auto)
Strassenverkehrsamt: Strassenverkehrsamt des Kantons Luzern (Kanton LU)
Prüfungsergebnis: Bestanden am 13.07.2016 beim 3. Versuch nach 25 Fahrstunden
Experte: Burri
Fairness des Experten: 6 von 6
Fahrlehrer: Fahrschule Vaso in Emmenbrücke

Also mein Prüfer war der Hr. Burri ein sehr neter und verständlicher Mensch. Ich war mega nervöz meine Einfahrt mit dem Fahrlehrer 1 stunde vor der Prüfung war ne katastrofe , gut dan hat mich mein fahrlehrer natürlich Motiviert und sind dan schnell noch ne runde gefahren damit ich runter komme.

Manöver musste ich nur 2 machen langes stück rückwerz und seitwärtz parkieren und ja ein wenden zwangs mässig weil ich ausversehen in einer Sack gasse gefahren bin , aber das hat ihn zum glück nicht gestört , also nicht unruhig werden wen was falsch leuft sondern einfaxh die situatcion die kommt regelkomform zu machen , tja hätte ich das so gemacht bei den beiden 1 anleufen hätte ich ihn schon längst.

  • Ratingstar
  • star
  • star
  • star_half
  • star_border
  • star_border

Dieser Bericht wurde von 339 Lesern mit 3.5 von 6 Sternen bewertet

Kommentare:

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert

CAPTCHA image

Fahrprüfungsberichte von Fahrschülern und Neulenkern aus der Schweiz.

Erzähle auch du von deiner Fahrprüfung und bewerte deinen Experten auf der Fairness-Skala.

Die 30 neusten Berichte