Der Schweizer Fahrlehrervergleich

"Im Voraus eine Probe-Prüfungsfahrt machen"

zurück
Name: Naomi 18, (weiblich)
Kategorie: Kat. B (Auto)
Strassenverkehrsamt: Verkehrsprüfzentrum Bützberg (Kanton BE)
Prüfungsergebnis: Bestanden am 08.05.2018 beim 1. Versuch nach 13 Fahrstunden
Experte: Herr Schwarzenbach
Fairness des Experten: 6 von 6

Fahrprüfungsbericht:
Gute, schnelle und günstig Fahrausbildung hinter mir, Fahrlehrer empfehle ich wärmstens, konnte vor der Prüfung noch einfahren, Unklarheiten klären und gewünschte Manöver nochmals durchmachen.
War schon einige Tage vor Ausbildung nervös, konnte es zugleich kaum abwarten.
Kurze Instruktion durch Experte, dann fuhren wir sofort los (Bützberg - Graben -Walliswil- Wangen an der Aare -Herzogenbuchsee - Bützberg), zwischendurch prästierte ich eine Notbremse, Rückwärts einparkieren, Rechtsvortritte, Stopschild, 30er Zonen, verkehrssicheres Wenden. Zudem fragte er mich zu einzelnen Funktionen des Autos aus, wie Volllicht, Warnblinkanlage, Scheibenwischerwasser,... funktionieren. Die Zeit ging sehr rasch vorbei, der Expert wirkte die ganze Zeit entspannt, war fair und interessiert mir gegenüber, nahm mir erfolgreich die Nervosität durch Gespräche und Lob, redete am Schluss auch nicht um den heissen Brei herum, gratulierte mir zum Erfolg.
Meine Tipps: selber sympathisch und selbstsicher sein, mit Fahrlehrer im voraus Probe-Prüfungsfahrt durchmachen, auf Blicksystem achten und vorausschauendes Denken und Handeln, damit können auch kleinere Missgeschicke euch nicht vom Prüfungserfolg abbringen!

  • Dieser Bericht wurde von 44 Lesern mit 4 von 6 Sternen bewertet

Kommentare:

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert

CAPTCHA image