StartseiteKanton OW
keine lahme Ente sein

  • Ratingstar
  • star
  • star
  • star_border
  • star_border
  • star_border
  • (8)

"keine lahme Ente sein"

Name: Nathalie 18, (weiblich)
Kategorie: Kat. B (Auto)
Strassenverkehrsamt: Strassenverkehrsamt des Kantons Obwalden (Kanton OW)
Prüfungsergebnis: Bestanden am 28.05.2021 beim 1. Versuch nach 30 Fahrstunden
Fairness des Experten: 5 von 6
Fahrlehrer: Andy`s Fahrschule in Sarnen

Hallo, der Anfang war bei VSZ OW. Ich habe meinen Prüfer schon von weitem gesehen und dachte mir "oh Gott". Er sah sehr unfreundlich aus und hat auch während der ganzen Fahrt leider nur wenig mit mir geredet. Wir sind über die Autostrasse direkt nach Luzern, Ausfahrt Kriens runter und Richtung Maihof und dann Gütsch. Wir sind mehrere Bergstrasse gefahren, bei welchen ich mehrmals berggesichert habe. Einmal konnte ich wenden, nachdem konnte ich auf 50 beschleunigen und eine Gefahrenbremsung machen. Dann sind wir zurück nach Hergiswil und dann um den Lopper gefahren. Wichtig ist hierbei, bei der Kurvenstrasse, trotzdem viel Gas zu geben und keine "lahme" Ente zu sein. (:Nachdem sind wir wieder auf die Autostrasse und zurück zum VSZ, bei welchem ich noch rückwärts einparken konnte.

Schwierige Stellen:

» Lopperstrasse

Kurvenstrasse, trotz mangelnder übersicht, Gas geben

» Gibraltarstrasse 34

Wichtig: Fussgänger haben keinen Vortritt ! Da eine Ampel aufgehängt ist, welche man schlecht sieht.

  • Ratingstar
  • star
  • star
  • star_border
  • star_border
  • star_border

Dieser Bericht wurde von 8 Lesern mit 3 von 6 Sternen bewertet

Kommentare:

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert

CAPTCHA image

Fahrprüfungsberichte von Fahrschülern und Neulenkern aus der Schweiz.

Erzähle auch du von deiner Fahrprüfung und bewerte deinen Experten auf der Fairness-Skala.

Die 30 neusten Berichte