Fahrschulen, Fahrlehrer, Verkehrskunde und Nothelfer in Zürich, Bern, Basel, Winterthur, St. Gallen, Luzern und Solothurn. Jede Fahrschule mit Preisen und Bewertungen.

Der Schweizer Fahrlehrervergleich

"Korrektur beim rückwärts Parkieren"

zurück
Name: Cathy 48, (weiblich)
Kategorie: Kat. B (Auto)
Strassenverkehrsamt: Prüfstelle Amriswil (Kanton TG)
Prüfungsergebnis: Bestanden am 07.03.2018 beim 2. Versuch nach 40 Fahrstunden
Experte: Müller
Fairness des Experten: 5 von 6
Cathy

Fahrprüfungsbericht:
War bei der 2. Prüfung nervöser als bei der ersten. Die Fahrstunde vor der Prüfung war nichts habe Manöver wie seitwärts parkieren mehrmals verhauen. Ich war nach der Stunde so traurig das ich fast nicht zur Prüfung wollte aber mein Fahrlehrer konnte mich beruhigen und so konnte ich beruhigt zur Prüfung. Musste eine Notbremsung machen hat gut geklaptt. Dann auf dem retourweg ins Verkehrsamt noch rückwärts parkieren musste 1x korrigieren. Zurück im Verkehrsamt sollte ich vorwärts parkieren der Experte sagte mir ich solle sagen wenn ich fertig bin. Ich war von meiner Sicht fertig. Der Experte war nicht so zufrieden aber hat mich dann trozdem bestehen lassen da sonst die Prüfung gut war. Der Experte war ruhig fragte auch nichts privates oder smalltalk. Sagte nur was ich machen muss. Für mich war das ok musste mich schliesslich konzentrieren.

  • Dieser Bericht wurde von 12 Lesern mit 3.5 von 6 Sternen bewertet

Kommentare:

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert

CAPTCHA image