Der Schweizer Fahrlehrervergleich

"Radfahrer zum Glück noch gesehen"

zurück
Name: Can (männlich)
Kategorie: Kat. B (Auto)
Strassenverkehrsamt: Prüfstelle Winkeln (Kanton SG)
Prüfungsergebnis: Bestanden am 18.10.2018 beim 1. Versuch nach 35 Fahrstunden
Fairness des Experten: 6 von 6
Fahrlehrer: Fox Fahrschule in St. Gallen

Fahrprüfungsbericht:
Nachdem ich mit dem Fahrlehrer den Experten begrüsst habe, erklärte mir der Experte kurz wie die Prüfung ablaufen werde, z.B. dass er mir die Richtung vorsagen wird, dass bei Unklarheit unbedingt nachgefragt werden sollte und so weiter.

Nach dem Anfahren in Winkeln, ging es zunächst auf der Hauptstrasse in Richtung Grossacker. bis dahin lockere Fahrt mit ein bisschen SmallTalk und einmal seitlich Einparkieren.
Dann kam eine brenzlige Situation in dem beim Rechts abbiegen an der Ampel ein Velofahrer rechts vorbeiflitzte, den ich aber zum Glück frühzeitig gesehen hatte und rechtzeitig bremsen konnte.
Anschliessend ging es auf der Quartiersstrasse auf die Autobahn und wieder zurück nach Winkeln.
Der Experte gab zwischendurch auch Tipps dazu wie die Fahrt verbessert werden könnte.
Insgesamt also eine einfache Prüfung, wenn man mit Koni Toff bei der Fox Fahrschule geübt hat.

Zu erwähnen ist, dass ich keine eigene Möglichkeiten hatte privat zu fahren und zuvor auch keine Fahrstunden absolviert hatte.

Schwierige Stellen:

» Rorschacher Strasse 193

Velostreifen beim Rechtsabbiegen. Velofahrer flitzen vorbei und auf diese müssen speziell geachtet werden.

  • Dieser Bericht wurde von 73 Lesern mit 3.5 von 6 Sternen bewertet

Kommentare:

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert

CAPTCHA image