"Rückwärtsfahren kam gar nicht vor"

zurück
Name: Ayleen (weiblich)
Kategorie: Kat. B (Auto)
Strassenverkehrsamt: Prüfstelle Bülach (Kanton ZH)
Prüfungsergebnis: Bestanden am 16.02.2017 beim 2. Versuch nach 30 Fahrstunden
Experte: Herr Aerni
Fairness des Experten: 5 von 6
Fahrlehrer: FAHRSCHULE ESSBACH in Bülach

Fahrprüfungsbericht:
Wir hatten gegen 11 Uhr unser Termin, wir haben natürlich 1 Fahrstunde früher abgemacht und sind umher gefahren. Ich hatte am meiste Sorge bzgl. Parkieren und Rückwärtsfahren.

Um 11 gings dann los, Herr Aerni kam, stellte sich vor und erklärte mir alles genau wie es ablaufen würde, wir fuhren als erste einen langen Feldweg, dann in eine 30-er Zone, wo ich rückwärts parkieren musste, nach einer kurzen Korrektur klappte das auch, was er völlig OK fand (Korrekturnotwendigkeit) Dann 50er und 60er Strecke, kurz Autobahn und zurück zur STVA Bülach. Rückwärtsfahren kam gar nicht vor, und Autobahn war auch ganz kurz. Am Ende sagte er, er will das ganze nicht lange künstlich verlängern und gratulierte mir zur bestandenen Prüfung, am nächsten Tag kam gleich der Fahrausweis. Danke der Fahrschule Essbach nochmal nachträglich..

  • Dieser Bericht wurde von 193 Lesern mit 3.5 von 6 Sternen bewertet

Kommentare:

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert

CAPTCHA image