Der Schweizer Fahrlehrervergleich

"Seiten-Blicke sind extrem wichtig"

zurück
Name: Jiury1 19, (männlich)
Kategorie: Kat. B (Auto)
Strassenverkehrsamt: Prüfstelle Bellach (Stva) (Kanton SO)
Prüfungsergebnis: Bestanden am 26.10.2017 beim 1. Versuch nach 10 Fahrstunden
Experte: Egger
Fairness des Experten: 5 von 6
Fahrlehrer: FahrschueL Tom Hess in Solothurn

Fahrprüfungsbericht:
Zuerst fuhren wir los und der Experte beobachtete mein Fahrverhalten. Die Seiten-Blicke sind extrem wichtig!! Wenn du diese vergisst hängen sie dich daran am meisten auf. Nach einer Weile bemerkte er, dass ich keine Probleme mit fahren habe und wir starteten mit den Manöver. Zuerst Seitwärts-Rückwärtsprakieren und schlussendlich noch ein Vorwärtsparkieren. Ich muss gestehen, dass mir beide Manöver völlig misslungen sind, jedoch sagte mein Expert: „Dass Sie noch nicht parkieren können wissen Sie. Gefahren sind Sie allerding top und ich wünsche ihnen privat eine gute und sichere Fahrt.“ Somit denke ich, dass das wichtigste bei der Prüfung ist, dem Experten ein sicheres Fahrverhalten zu vermittel.
Ich wünsche allen noch eine erfolgreiche Fahrprüfung!

Schwierige Stellen:

» Ritterquai 24

Parkieren hier üben gehen!

  • Dieser Bericht wurde von 47 Lesern mit 3.5 von 6 Sternen bewertet

Kommentare:

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert

CAPTCHA image