StartseiteKanton LU
sicher und fair behandelt gefühlt

  • Ratingstar
  • star
  • star
  • star_half
  • star_border
  • star_border
  • (8)

"sicher und fair behandelt gefühlt"

Name: YooSajko 18, (männlich)
Kategorie: Kat. B (Auto)
Strassenverkehrsamt: Strassenverkehrsamt des Kantons Luzern (Kanton LU)
Prüfungsergebnis: Bestanden am 01.07.2021 beim 1. Versuch nach 33 Fahrstunden
Experte: Herr Brunner
Fairness des Experten: 5 von 6

Die Prüfung beginnt wie bei den meisten hier beim Strassenverkehrsamt. Danach sind wir durch Kriens Richtung Renggloch. Weiter ging’s dann durch Littau. Dort sind wir dann durch die Östliche Bergstrasse gefahren. In Emmenbrücke musste ich dann seitwärts parkieren. Nach dem parkieren musste man einige Rechtsvortritte und Stoppschilder beachten. Danach ging es Richtung Autobahn (Gotthard). In Luzern sind wir raus und einige Zeit durch die 30er Zonen gefahren. In der Nähe des Strassenverkehrsamts musste ich rückwärts in eine Seitenstrasse fahren und der Strasse folgen. Das war’s dann schon. Wir sind dann zum Strassenverkehrsamt gefahren und ich habe den positiven Bescheid erhalten. Anfangs war ich etwas nervös, aber nach einigen Minuten habe ich mich sehr wohl und motiviert gefühlt. Der Experte war die meiste Zeit ruhig, aber wir haben einen netten Smalltalk geführt. Ich habe mich immer sehr sicher und fair behandelt gefühlt.

  • Ratingstar
  • star
  • star
  • star_half
  • star_border
  • star_border

Dieser Bericht wurde von 8 Lesern mit 3.5 von 6 Sternen bewertet

Kommentare:

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert

CAPTCHA image

Fahrprüfungsberichte von Fahrschülern und Neulenkern aus der Schweiz.

Erzähle auch du von deiner Fahrprüfung und bewerte deinen Experten auf der Fairness-Skala.

Die 30 neusten Berichte