Der Schweizer Fahrlehrervergleich

"Vergesst alle Horrorgeschichten, die Ihr von Prüfungen kennt"

zurück
Name: Nicole (weiblich)
Kategorie: Kat. B (Auto)
Strassenverkehrsamt: Prüfstelle Frauenfeld (Stva) (Kanton TG)
Prüfungsergebnis: Bestanden am 26.04.2018 beim 1. Versuch nach 30 Fahrstunden
Experte: Herr Kindl
Fairness des Experten: 6 von 6
Fahrlehrer: Fahrschule Patrick Oderbolz in Felben-Wellhausen

Fahrprüfungsbericht:
Mein Fahrlehrer hat mich vor der Prüfung abgeholt und wir machten noch ca. eine halbe Stunde einfahren. Vor dem Einfahren war ich wirklich extrem nervös, doch als mein Fahrlehrer mich abholte war die Nervosität weg und ich fing mich an zu konzentrieren. Konzentration ist wirklich sehr wichtig (bei jeder Prüfung). Das Einfahren ging wirklich gut und dann warteten wir schon beim Strassenverkehrsamt. Mein Experte war eher ruhig aber wirklich sehr fair. Es ging in Richtung Steckborn. Ich musste "wenden" und "bergsichern" (inkl. berganfahren). Dann verpasste mein Experte eine Abzweigung und er musste improvisieren. Im Wald musste ich dann noch eine Vollbremse/Notbremse ausführen und es ging über Warth/Winningen wieder zurück nach Frauenfeld. Dort noch durch einige 30er-Zonen, Rechtsvortritte und enge Verzweigungen und schon waren wir wieder beim Strassenverkehrsamt. Der Experte hat während der Prüfung am Anfang ein wenig mit mir gesprochen, danach war er aber eher ruhig (was mich persönlich nicht gestört hat). Er war sehr fair und hat die Schuld an der verpassten Abzweigung auch sofort auf sich genommen, weil er es zu spät gesagt hatte. Es kam also ein bisschen von Allem dran an der Prüfung (parkieren musste ich dann erst beim Strassenverkehrsamt). Dort angekommen gratulierte er mir dann zur bestandenen Prüfung und gab mir noch einige Tipps mit auf den Weg. Mein Tipp: vergesst alle Horrorgeschichten, die ihr von Prüfungen kennt. Wenn eure Sache gut macht steht einer erfolgreichen Prüfung nichts im Weg.

  • Dieser Bericht wurde von 19 Lesern mit 3.5 von 6 Sternen bewertet

Kommentare:

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert

CAPTCHA image