Vom Experten nicht einschüchtern lassen

  • Ratingstar
  • star
  • star
  • star_half
  • star_border
  • star_border
  • (41)

"Vom Experten nicht einschüchtern lassen"

Name: Michelle (weiblich)
Kategorie: Kat. B (Auto)
Strassenverkehrsamt: Prüfstelle Zürich Uetliberg (Kanton ZH)
Prüfungsergebnis: Bestanden am 18.12.2017 beim 1. Versuch nach 22 Fahrstunden
Fairness des Experten: 4 von 6
Fahrlehrer: Fahrschule Klaus Müller in Zürich

Ich war ein wenig nervös vor meiner Fahrprüfung aber wusste, dass ich es eigentlich kann.
Der Name des Experten weiss ich leider nicht mehr. Es war ein Mann im mittleren Alter.
wir fuhren nach Wollishofen und ich musste seitwärts einparken. Von dort auf die Autobahn. Kaum die Einfahrt verlassen, sagte er, dass wir die nächste Ausfahrt nehmen. Deswegen wollte ich ein LKW nicht mehr überholen. Er fragte mich wieso ich nicht überhole. Ich antwortete, "weil wir die nächste Ausfahrt nehmen". Er: "aber der fährt 60 km/h" (er fuhr fast 80)... Also überholte ich noch und nahm die nächste Ausfahrt. Er liess mich in einer Seitenstrasse in Thalwil anhalten und fragte mich wie man auf die Autobahn fährt. Nach meiner Antwort äusserte er "gut, die Theorie würde stimmen, nochmal!" Dann fuhren wir wieder auf die Autobahn und er sagte wieder die nächste raus. Ich setzte zum überholen eines LKWs an und er fragt: "sind sie sich sicher?" Ich bejahte und überholte. Anschliessend fuhren wir zurück zum SVA und er sagte: "Das war jetzt richtig, richtig gut" ....
Lasst euch also nicht einschüchtern vom Experten.

  • Ratingstar
  • star
  • star
  • star_half
  • star_border
  • star_border

Dieser Bericht wurde von 41 Lesern mit 3.5 von 6 Sternen bewertet

Kommentare:

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert

CAPTCHA image

Fahrprüfungsberichte von Fahrschülern und Neulenkern aus der Schweiz.

Erzähle auch du von deiner Fahrprüfung und bewerte deinen Experten auf der Fairness-Skala.

Die 30 neusten Berichte