StartseiteKanton BE
Zögerliches Fahren

  • Ratingstar
  • star
  • star
  • star_half
  • star_border
  • star_border
  • (11)

"Zögerliches Fahren"

Name: Adrian Allemann (männlich)
Kategorie: Kat. B (Auto)
Strassenverkehrsamt: Verkehrsprüfzentrum Bern (Kanton BE)
Prüfungsergebnis: Nicht bestanden am 02.12.2021 beim 1. Versuch
Fairness des Experten: 1 von 6

Mein Schwiegersohn hatte das Aufgebot zur Fahrprüfung um 7:00. Er spricht noch kein Deutsch und hat seit rund 30 Jahren einen Fahrausweis. Da sich seine Familie in der Schweiz niederlässt, muss er sich hier einer Fahrprüfung unterziehen. Meiner Tochter wurde das Mitfahren zum Dolmetschen untersagt, weil der Experte offenbar nur die einfachen Kommandos links und rechts erteilt. Das Wetter war kalt und regnerisch, so dass sich die Scheiben beschlugen und die Fahrersicht stark behindert war. Es war mein Versäumnis ihn bei solchem Schlechtwetter auf das Beschlagen der Scheiben und Aussenspiegel aufmerksam zu machen, z. B. ohne Heizung zu fahren oder den Wageninnenraum vor der Prüfung zu beheizen und die Scheiben zu reinigen. Wegen zögerlichem Fahren bestand er die Prüfung nicht. Der Fahrausweis wurde ihm entzogen und er muss die theoretische und praktische Prüfung nachholen. Wie beurteilen sie das Verhalten des Experten?

  • Ratingstar
  • star
  • star
  • star_half
  • star_border
  • star_border

Dieser Bericht wurde von 11 Lesern mit 3.5 von 6 Sternen bewertet

Kommentare:

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert

CAPTCHA image

Fahrprüfungsberichte von Fahrschülern und Neulenkern aus der Schweiz.

Erzähle auch du von deiner Fahrprüfung und bewerte deinen Experten auf der Fairness-Skala.

Die 30 neusten Berichte