Fahrschulen, Fahrlehrer, Verkehrskunde und Nothelfer in Zürich, Bern, Basel, Winterthur, St. Gallen, Luzern und Solothurn. Jede Fahrschule mit Preisen und Bewertungen.

Der Schweizer Fahrlehrervergleich

Fahrlehrer und Fahrschulen in der Schweiz

Fahrlehrer und Fahrschulen in der Schweiz im Vergleich

Fahrlehrer finden

erweiterte Suche

Neuste Fahrlehrer-Bewertungen

  • 19.04.2018: 6 von 6 Punkten für Auto-école Drive-L aus Lausanne
    "Très bonne école, prix avantageux, moniteur Grégory très compétent, sympathique et professionnel, savoir transmettre son savoir-faire. Il donne des feed-back utile à la fin des leçons pour me permettre de m'améliorer."
  • 19.04.2018: 6 von 6 Punkten für Fahrschule Lucia Melzi aus Bern
    "Lucia ist eine super Fahrlehrerin. Sie hatte immer Geduld und jede Fahrstunde machte Spass und war ein neues tolles Erlebnis. Ich kann Lucia nur weiterempfehlen. Vielen Dank für alles!!!"
  • 19.04.2018: 6 von 6 Punkten für fahrschule-live aus Eschlikon TG
    "Alex ist ein sehr guter Fahrlehrer, hat mich auf dem Weg zum Führerschein begleitet. Bin wirklich sehr zufrieden. Hatte immer Zeit ist sehr flexibel und sehr nett. Kann Alex Näf nur weiter empfehlen."
  • 19.04.2018: 3 von 6 Punkten für GooDrive-Interfahrschule TEAM Marc Zumbühl aus Bern
    "Marc Zumbühl erschien anfangs witzig, wenn auch etwas arrogant. Bereits bis zur dritten Fahrstunde bestand seine Lehrmethode vorwiegend daraus, Druck zu machen, indem er vorrechnete, mit welcher Bewegung ich einen wie hohen Schaden auslösen würde, den niemand zahlen werde. Wenn ich an Fahrstunden denke, kann ich mich nicht freuen, sondern verspüre nur Stress. Deshalb habe ich mich entschieden, die Fahrschule zu wechseln. Das sogenannte Workbook zum Preis von Fr. 50.- ist lediglich eine Beschreibung von Citroën zum C4 (z.B. Autoschlüssel, Tankklappe öffnen, Sitz und Steuerrad verstellen, Gangschaltung bedienen etc.). Die restlichen 11 leeren Seiten sind für eigene Notizen gedacht. Für ein einfaches, kopiertes A5-Heftchen ein sehr happiger Preis!"
  • 19.04.2018: 6 von 6 Punkten für Fahrschule Swany - Rheinfelden aus Rheinfelden
    "Dank Roger habe ich nicht nur gelernt wie man Auto fährt, sondern auch mit welcher Einstellung man fahren soll. Er ist ehrlich, fair und sehr freundlich. Wenn etwas gut war sagt er es und wenn etwas nicht gut war erklärt er wieso und wie man das in Zukunft verhindern kann. Ich kann Roger jedem weiterempfehlen. Mathias"
  • 19.04.2018: 6 von 6 Punkten für Diamond Drive aus Basel
    "Ich war oft sehr nervös und hab fehler gemacht. Dies wurde sehr toleriert und meine Fehler wurden trainiert. Er hat mich mit humor und geduld abgefangen, so dass ich meine Prüfung hinter mich bringen konnte. Sehr empfehlenswert und einfühlsam!! "

Zuletzt besuchte Fahrlehrer-Homepages

Meistbesuchte Fahrlehrer-Homepages

Fahrschulen in der Schweiz: Fahrschulen und Fahrlehrer für Auto, Motorrad, Lastwagen, Taxi und Boot. Verkehrskunde (VKU), Nothelferkurs, Motorradgrundkurs. Informationen zu Strassenverkehrsamt, Lernfahrausweis, Fahrprüfung, WAB hier im Schweizer Fahrlehrervergleich.

Der Schweizer Fahrlehrervergleich gibt Auskunft über Fahrschulen und Fahrlehrer, die in folgenden Kategorien unterrichten: Auto, Motorrad, Lastwagen, Taxi und Boot. Ebenfalls werden Angaben über Verkehrtheorie, Motorradgrundkurs, Nothelferkurs und Theorietraining gemacht. Finden Sie eine Auto-, Motorrad- oder Lastwagen-Fahrschule, Informationen zu Ausbildung, Grundkurs, Theoriekurs, Schleuderkurs und Autoprüfung. Fahrschule Fahrschulen Fahrlehrer Zürich Bern Basel Luzern Aargau Schweiz. Der Schweizer Fahrlehrervergleich beinhaltet über 5000 Fahrschulen und Fahrlehrer aus der ganzen Schweiz.

Fahrlehrer können Ihre Fahrschule inserieren, indem Sie sich registrieren und dann auf "Inserat verwalten" klicken. Weitere Informationen erhalten Sie unter unter Tel. +41 (0) 43 377 12 40.