Fahrlehrer und Fahrschulen in der Schweiz

Fahrlehrer und Fahrschulen in der Schweiz im Vergleich

Fahrlehrer finden

erweiterte Suche

Neuste Fahrlehrer-Bewertungen

  • 26.01.2021: 6 von 6 Punkten für Fahrschule iDrive GmbH aus Zürich
    "Mike hatte sehr viel Geduld mit mir und konnte auch die Manöver sehr verständlich und einfach erlären. Wir hatten eine sehr gute Zeit zusammen und ich würde ihn gerne weiter empfehlen."
  • 26.01.2021: 6 von 6 Punkten für Daniels Fahrschuel aus Zürich
    "Einen besseren gibt es nicht. Jede Fahrstunde macht spass, ich lernte sehr schnell und viel von ihm. Dadurch konnte ich gleich nach kurzer zeit an die Prüfung und hatte direkt meinen Führerschein. Die Preise sind sehr Fair. Ich kann ihn nur weiterempfehlen und mich nochmals von Herzen bedanken für seine grossartige hilfe!! Lg nico "
  • 25.01.2021: 5 von 6 Punkten für Fahrschule SULI aus Zürich
    "Ich habe mich im Sommer 2019 bei der Fahrschule Suli gemeldet. Da sie sehr zentral in Zürich liegt (Abfahrt Sihlpost oder Wiedikon) und ich in der Stadt wohne, machte es für mich Sinn diese Fahrschule zu wählen, da ich ja meistens von Zürich abfahren werde. Ausserdem wollte ich von der Jubiläumsaktion profitieren (die ersten 5 Stunden für nur 59.- pro Stunde). Ich weiss zwar nicht welches Jubiläum genau gefeiert wird, den Stand Januar 2021 gibt es die Aktion immer noch ;) Nach 20 schwierigen Stunden mit einem geschaltenen Getriebe, wechselte ich zum einfacheren automatischen Getriebe und somit auch zum meinem neuen Fahrlehrer MARTIAL. Martial war ein sehr korrekter und geduldiger Fahrlehrer. Korrekt, da er sicherlich jeden Fahrschüler gleich behandelt hat und geduldig, weil er nochmals ganz viele Stunden mit mir gefahren ist. Da er meistens gleich Doppellektionen macht, kumulierten sich diese sehr schnell und ich habe die dritte Fahrprüfung nach ingesamt 99 Stunden bestanden... puh... zweistellig. Er gab aber natürlich nie auf und liess mich auch erst an die Prüfung, als er dachte, dass ich ready bin (auch wenn ich schon früher wollte.) Hätte er früher etwas ändern können, dass ich schneller ready gewesen wäre? Ich weiss es nicht. Das Corona-Jahr war für alle schwierig und man kann von einem Fahrlehrer nicht erwarten, dass er gleichzeitig Psychologe spielt ;) Manchmal konnte/musste er auch strenger sein und im Auto wurden wir es lauter, wenn ich mit 70km/h auf die Autobahnauffahrt hoch bin ("Gas, gas, gas!"). Aber es war immer nur zu meinem besten gedacht, denn schliesslich muss ich ja Auto fahren können. Und nun kann ich es... Limmatplatz, Albisriederplatz, Langstrasse, Rechtvortritte in Wiedikon und Autobahnabfahrt Zürich-Brunau können mir nichts ;) Teuer war's... aber nun haben ich den Ausweis -hoffentlich - für immer. Und ich bin mir sicher, dass auch Martial für mich froh war, dass ich endlich bestanden habe. PS: Wer denkt, dass eine Fahrschule mit der Prüfungsanmeldung wartet um mehr Geld zu machen, sollte sich über die Anzahl der Fahrschüler in der Warteliste machen. Martial hat einige davon. Somit erübrigt sich dieser Gedanke. "
  • 25.01.2021: 6 von 6 Punkten für Fahrschule ALFA aus Wangen b. Olten
    "Ich war sehr zufrieden mit meinem Fahrlerer (Eddy)! Er hat mir innerhalb 13 Lektionen alles sehr gut beigebracht! War immer zuvorkommend, freundlich und eine sehr aufgestellte Person mit der man gerne Fahrstunden macht. Vielen Dank Lieber Eddy, ich werde dich weiterempfehlen. Liebe Grüsse Shahe"
  • 25.01.2021: 6 von 6 Punkten für Hüppi / Nadias Fahrschule aus Oftringen
    "Nadia ist eine sehr angenehme Fahrlehrerin die stets die Ruhe bewahrt. Sie erklärt alles sehr gut und verständlich und hat mich super auf die praktische Prüfung vorbereitet... :)"
  • 25.01.2021: 6 von 6 Punkten für Fahrschule BernDrive - von A bis Zur Prüfung aus Bern
    "Elvis von Berndrive ist ein super Fahrlehrer. Sehr kompetent, lustig und Geduldig. Ich kann Elvis jedem weiter empfehlen!"

Zuletzt besuchte Fahrlehrer-Homepages

Meistbesuchte Fahrlehrer-Homepages

Fahrschulen in der Schweiz: Fahrschulen und Fahrlehrer für Auto, Motorrad, Lastwagen, Taxi und Boot. Verkehrskunde (VKU), Nothelferkurs, Motorradgrundkurs. Informationen zu Strassenverkehrsamt, Lernfahrausweis, Fahrprüfung, WAB hier im Schweizer Fahrlehrervergleich.

Der Schweizer Fahrlehrervergleich gibt Auskunft über Fahrschulen und Fahrlehrer, die in folgenden Kategorien unterrichten: Auto, Motorrad, Lastwagen, Taxi und Boot. Ebenfalls werden Angaben über Verkehrtheorie, Motorradgrundkurs, Nothelferkurs und Theorietraining gemacht. Finden Sie eine Auto-, Motorrad- oder Lastwagen-Fahrschule, Informationen zu Ausbildung, Grundkurs, Theoriekurs, Schleuderkurs und Autoprüfung. Fahrschule Fahrschulen Fahrlehrer Zürich Bern Basel Luzern Aargau Schweiz. Der Schweizer Fahrlehrervergleich beinhaltet über 5000 Fahrschulen und Fahrlehrer aus der ganzen Schweiz.

Fahrlehrer können Ihre Fahrschule inserieren, indem Sie sich registrieren und dann auf "Inserat verwalten" klicken. Weitere Informationen erhalten Sie unter unter Tel. 058 274 70 11