Fahrschule Rösch in Schwyz

Bilder Fahrschule Rösch
1 Bild

Fahrschule Rösch

Treffpunkt nach Vereinbarung
6430 Schwyz

Homepage:www.fahrschule-roesch.ch
E-Mail:infofahrschule-roesch.ch
Telefon:041 921 11 77
Preise für Auto: mit Abo 78.-, Auto Automat: mit Abo 78.-, Mo...

Fahrstunden Preise
CHF 65 - 84

Auto:mit Abo 78.-
Auto Automat:mit Abo 78.-
Motorrad:mit Abo 84.-
Taxi:mit Abo 78.-
Lenker mit Handicap:mit Abo 78.-
Auto Anhänger:ab 65.-
Fahrberatung:mit Abo 78.-
Lektionsdauer:50 Minuten

Kurse ab CHF 220

Verkehrskunde:220.-
Weitere Informationen: Wir nehmen bis zu 100%...
Sprachen: Englisch, Italienisch, Deutsch, Französisch, Albanisch
Autotyp:Renault Clio / Renault Megane / VW Golf
Administration:CHF 100.- (pauschal)

Wir nehmen bis zu 100% WIR.
Wir bilden auch Kat. F aus.
Nothilfekurs 100.-

Die letzten 3 von total 105 Bewertungen von Fahrschule Rösch:

Datum 08.01.2020

Bewertungen von 

Die Fahrschule Rösch bereitet die Schüler sehr gut auf die Prüfung vor. Prenk ist ein sehr netter, sympathischer Fahrlehrer. Es hat immer Spass gemacht. Vielen Dank für deine Unterstützung.

Datum 11.12.2019

Bewertungen von David Willimann

Prenk war ein geduldiger und gemütlicher Fahrlehrer, sehr kompetent. Kann ich nur empfehlen :)

Datum 10.12.2019

Bewertungen von Dario Bösch

Ich kann die Fahrschule nicht weiterempfehlen.. Ein paar Tage vor der Prüfung kam der „Fahrlehrer“ (Praktikant) das er in die Ferien geht er kann mit mir nicht an der Prüfung teilnehmen. Danach sind wir in das Strassenverkehrsamt um den Termin zu verschieben. Als die Rechnung wegen der kurzfristige Verschiebung kam hatte er die nicht bezahlt, auch bei der 2. Mahnung nicht bis ich seinen Chef Kontaktiert hatte... Und auch ich war einer der 3mal bei ihm nicht bestanden hatte so wie noch diverse Personen... Schade um das Geld...

Antwort von Fahrschule Rösch:
Es tut uns leid, dass Sie von unserer Leistung so enttäuscht waren. Sie haben recht, es wurden Fehler gemacht. Solch grobe organisatorische Schwierigkeiten dürfen selbstverständlich nicht vorkommen. Wir haben aber aus solchen Situationen gelernt und inzwischen bereits personelle Konsequenzen gezogen. Wir möchten hier noch betonen, dass bei uns nicht unverhältnismässig viele Schüler 3 Mal durchfallen. Das kann leider überall vorkommen, oft spielen da viele Kleinigkeiten eine Rolle. Wir arbeiten aber konsequent daran, unsere Qualität zu verbessern. Unsere Fahrlehrer besuchen deshalb regelmässig Weiterbildungen und wir achten immer stärker auf eine enge Begleitung unserer Praktikanten, damit wir all unseren Schülern eine optimale Ausbildung garantieren können. Uns ist bewusst, dass Ihnen diese Veränderungen nun nicht mehr helfen und wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

alle 105 Bewertungen anzeigen

    schliessen
    schliessen
     
    schliessen
    schliessen
    schliessen
    schliessen
    schliessen