Fahrschulen, Fahrlehrer, Verkehrskunde und Nothelfer in Zürich, Bern, Basel, Winterthur, St. Gallen, Luzern und Solothurn. Jede Fahrschule mit Preisen und Bewertungen.

Der Schweizer Fahrlehrervergleich

"Bestanden trotz Rollersyndrom"

zurück
Name: S. 19, (weiblich)
Kategorie: Kat. B (Auto)
Strassenverkehrsamt: Prüfstelle Pfäffikon (Kanton SZ)
Prüfungsergebnis: Bestanden am 08.06.2017 beim 2. Versuch nach 30 Fahrstunden
Experte: Etwas älter, dunkle Haare, Brille
Fairness des Experten: 6 von 6
Fahrlehrer: Driving Team Lachen in Lachen SZ

Fahrprüfungsbericht:
Fahrstunden 30, aber 15x2
Wir fuhren via Altendorf nach Lachen
Dort bei der Schule in Seenähe die typische Strecke abgefahren
1 Mal abgewürgt aber der Prüfer fand das nicht schlimm
1 Mal wurde mir die Vorfahrt geklaut und der Prüfer war mit meiner schnellen und richtigen Reaktion zufriedenEinparkieren (seitwärts) am Bahnhof in Lachen, keine anderen Autos, ich durfte einfach gerade drauf fahren was mir sehr sympathisch war.
Fahrprüfer sagte man muss nicht alles unnötig kompliziert machen
Frage zu Parkbestimmungen nach Farben der Parkplätzr
Dann wieder auf die Autobahn (ich dachte es geht zurück weil ich etwas sehr schlimmes gemacht habe ohne es zu merken)Gingen in Schindellegi von der Autobahn und dann via Kreisel nach Feusisberg und wieder ins VerkehrsamtIm Verkehrsamt noch schräg rückwärts einparken, Frage: was müssen sie jetzt noch machen? -> Parkuhr (das habe ich dann auch wirklich gemacht)
Dann Resultat : bestandenAnmerkung : Rollersyndrom (Fahre Vespa) drücke überall noch grenzwertig rein aber sei i.O. (er nannte es seeehr flüssiges Fahren)

Schwierige Stellen:

» Dorfstrasse 12

Bus kam und Pfosten sind sehr störend

  • Dieser Bericht wurde von 28 Lesern mit 3.5 von 6 Sternen bewertet

Kommentare:

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert

CAPTCHA image