Fahrschulen, Fahrlehrer, Verkehrskunde und Nothelfer in Zürich, Bern, Basel, Winterthur, St. Gallen, Luzern und Solothurn. Jede Fahrschule mit Preisen und Bewertungen.

Der Schweizer Fahrlehrervergleich

"Experte war schätzungsweise in meinem Alter"

zurück
Name: Franziska W.
Kategorie: Kat. B (Auto)
Strassenverkehrsamt: Prüfstelle Bülach (Kanton ZH)
Prüfungsergebnis: Bestanden am 08.08.2017 beim 1. Versuch nach 34 Fahrstunden
Experte: Doser
Fairness des Experten: 6 von 6
Fahrlehrer: Swiss Driving School in Oberhasli

Fahrprüfungsbericht:
Nach einer letzten Fahrstunde mit aufmunternden Worten von meinem Fahrlehrer wartete ich ziemlich nervös auf den Experten. Er war schätzungsweise in meinem Alter was mir die Anspannung etwas nahm. Er war freundlich und erklärte mir ruhig den Ablauf der Prüfung. Fahren in verschiedenen Geschwindigkeitszonen, Rechtsvortritt, Notbremsung, Kreiselfahren, Anhalten bei Stopp- Tafel, Autobahnfahrt und Rückwärts einparken wurden bei mir geprüft. Beim Einparken stand ich gerade noch knapp im Parkfeld, weshalb ich korrigieren wollte. Dies misslang mir beim ersten Versuch, was mich nervös machte. Er ging darauf ein und fragte wie es mir geht und ob ich weiterfahren oder eine kurze Verschnaufspause machen wolle. Dies war aber nicht nötig und es ging wieder auf die Strasse, wo ich mich wieder entspannen konnte. Wenn mir eine Richtungsangabe nicht ganz klar war, konnte ich ohne Probleme nachfragen. Zwischendurch hatten wir Gespräche zu Hobbys, Beruf etc., was die ganze Prüfung zunehmend lockerer machte. Der Experte sagte mir nach der Rückkehr ins Straßenverkehrsamt noch im Auto, dass ich die Prüfung bestanden habe.

  • Dieser Bericht wurde von 18 Lesern mit 3.5 von 6 Sternen bewertet

Kommentare:

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert

CAPTCHA image