Der Schweizer Fahrlehrervergleich

"Grenchen - Selzach - Bettlach"

zurück
Name: Maggie 29, (weiblich)
Kategorie: Kat. B (Auto)
Strassenverkehrsamt: Prüfstelle Bellach (Stva) (Kanton SO)
Prüfungsergebnis: Bestanden am 28.02.2014 beim 1. Versuch nach 10 Fahrstunden
Experte: Bader
Fairness des Experten: 6 von 6
Fahrlehrer: Aarefahrschule Ueli Känzig in Solothurn

Fahrprüfungsbericht:
Fahrroute: Bellach MFK Richtung Grenchen, zwischen Selzach und Bettlach rechts abbiegen, später dann links und auf der Strecke eine Vollbremsung machen. Danach weiter durch Bettlach Richtung Grenchen, viele Rechtsvortritte, welche es zu Beachten gab. In Grenchen dann durch die 20er Zone Richtung Bahnhof, beim Bahnhof rückwärts einparkieren, danach auf die Autobahn Richtung Solothurn und dann zurück zur MFK, dann noch vorwärts einparkieren und geschafft wars.

Zu Beginn war ich etwas nervös, der Experte hat sich jedoch schon auf dem Weg zum Auto sehr nett mit mir unterhalten und gab mir ein gutes Gefühl. Wenn ich etwas gut gemacht habe, hat er es mir auch gesagt, was mir grosse Sicherheit gab.

Besondere Schwierigkeiten: Verkehrsführung um den Bahnhof Grenchen Süd, 20er Zone in Grenchen rund um die Busspur, da ist es gut, wenn man dies vorher schon Mal gesehen hat.

Schwierige Stellen:

» Unterführungsstrasse

Rechtsvortritt, beachten wenn man diesen Weg zur MFK zurückfährt

» Centralstrasse 20

Hier gilt zu Beachten, dass man nur nach rechts abbiegen darf

» Bahnhofstrasse 85

Fahrverbot bei der ersten Ausfahrt

  • Dieser Bericht wurde von 392 Lesern mit 3.5 von 6 Sternen bewertet

Kommentare:

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert

CAPTCHA image