Man stellt sich die Prüfung schlimmer vor, als es ist

  • Ratingstar
  • star
  • star
  • star_half
  • star_border
  • star_border
  • (7)

"Man stellt sich die Prüfung schlimmer vor, als es ist"

Name: Leonie 18, (weiblich)
Kategorie: Kat. B (Auto)
Strassenverkehrsamt: Prüfstelle Steinhausen (Stva) (Kanton ZG)
Prüfungsergebnis: Bestanden am 13.01.2021 beim 1. Versuch nach 26 Fahrstunden
Experte: Simmen
Fairness des Experten: 6 von 6
Fahrlehrer: VIP - Fahrschule Zwyer / e-drive Tesla in Unterägeri

Ich war vor meiner Autoprüfung sehr nervös, die Nervosität legte sich aber relativ schnell wieder, als ich einige Minuten gefahren bin. Auch der Experte war sehr freundlich, was mir half, die Nervosität in den Griff zu bekommen. Auch war ich sehr froh, dass ich direkt vor der Prüfung nochmals eine Fahrstunde zum Einfahren hatte.
Die Prüfung startete in Steinhausen und musste dort zuerst in mehreren 30er-Zonen mit vielen Rechtsvortritten und Fussgängern fahren. Danach bekam ich die Aufgabe, seitwärts in einer Quartierstrasse zu parkieren. Dann fuhren wir über die Blickensdorferstrasse nach Baar, wo ich nochmals in mehreren 30er-Zonen fahren und auch rückwärts parkieren musste. Anschliessend ging es über die Autobahn wieder zurück nach Steinhausen, wo ich nochmals kurz in Quartierstrassen gefahren bin. Und danach war die Prüfung auch schon vorbei. Alles in allem stellt man sich die Prüfung viel schlimmer vor, als dass sie dann wirklich ist.

  • Ratingstar
  • star
  • star
  • star_half
  • star_border
  • star_border

Dieser Bericht wurde von 7 Lesern mit 3.5 von 6 Sternen bewertet

Kommentare:

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert

CAPTCHA image

Fahrprüfungsberichte von Fahrschülern und Neulenkern aus der Schweiz.

Erzähle auch du von deiner Fahrprüfung und bewerte deinen Experten auf der Fairness-Skala.

Die 30 neusten Berichte