Der Schweizer Fahrlehrervergleich

"Notbremsung bei 60 km/h"

zurück
Name: Larissa 19, (weiblich)
Kategorie: Kat. B (Auto)
Strassenverkehrsamt: Prüfstelle Steinhausen (Stva) (Kanton ZG)
Prüfungsergebnis: Bestanden am 29.03.2018 beim 1. Versuch nach 46 Fahrstunden
Experte: Vergessen vor nervösität ^^
Fairness des Experten: 6 von 6

Fahrprüfungsbericht:
Hallo Zusammen!

Ich habe heute(29.03.18) um 10:45 Uhr meine Prüfung gemacht. Als erster erklärte mir der Prüfer alles. Danach fuhren wir los richtung Knonau. Dort lies er mich seitwärts einparkieren. Ich war sehr nervös und hatte wie ein kurzes „Blackout“. ( Ihr dürft nicht nervös sein! Fahrt einfach so als seid Ihr in einer Fahrstunde). Aber das seitwärts einparken ging sehr gut.(Schaut immer zuerst nach hinten bevor ihr die Türe aufmacht!) Danach fuhren wir richtung Mettmenstetten. Danach von Mettmenstetten auf Baar. Dort gingen wir auf die Autobahn richtung Steinhausen. Als wir in Steinhausen beim Strassenverkehrsamt waren, gingen wir noch auf das Trainingsgelände. Ich musste eine Notbremsung absolvieren(60km/h).
Nachdem gingen wir auf den Parkplatz retour zum Strassenverkehrsamt. Er gab mir die Hand und gratulierte mir für die bestandene Prüfung.
Ich war überglücklich. Mein Prüfer war sehr nett.

Ich hatte zum Glück keine schwierige Route.(keine stadt fahrt, sackgasse,)

Ein Tipp für euch alle. Bitte seit nicht nervös und denkt einfach ihr schafft das.
Schaut immer gut nach vorne und auch die Signale(es kann sein dass eich der Prüfer in eine Sackgasse fahren lässt).
Viel Glück euch allen!!

  • Dieser Bericht wurde von 61 Lesern mit 4 von 6 Sternen bewertet

Kommentare:

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert

CAPTCHA image