Der Schweizer Fahrlehrervergleich

"Sehr angenehme und faire Fahrt"

zurück
Name: nati 26, (weiblich)
Kategorie: Kat. B (Auto)
Strassenverkehrsamt: Prüfstelle Sursee (Kanton LU)
Prüfungsergebnis: Bestanden am 16.02.2018 beim 1. Versuch nach 35 Fahrstunden
Experte: Herr Brunner
Fairness des Experten: 6 von 6
Fahrlehrer: Fahrschule Rösch in Sursee

Fahrprüfungsbericht:
Meine Fahrprüfung hatte ich gleich am Morgen. Natürlich war ich aufgeregt und nervös, dies legte sich jedoch schnell. Herr Brunner ist ein sehr angenehmer und fairer Experte.
Der Start war natürlich am Prüfungsort in Sursee, von da führen wir Richtung Lidl und Kottenkreisel. Dritte Ausfahrt Richtung Oberkirch. Links abbiegen und über die kleine Brücke bei der Schellenrainstrasse. Anschliessend fuhren wir zurück zum Bahnhof Sursee, dort sollte ich Richtung Migros Park seitwärts parkieren. Da kein Platz war, wurde das Manöver nicht durchgeführt. Anschliessend auf die Autobahn Richtung Sempach. Dort fuhren wir Richtung Rain und befuhren die Nebenstrassen zurück zum Bahnhof Sempach. Dort musste ich in eine Sackgasse fahren und wenden. Anschliessend machten wir uns zurück auf den Weg nach Sursee, auch wieder auf der Autobahn. In Sursee musste ich noch bei der Eishalle links rückwärts parkieren. Zum Schluss zurück zur Prüfungsstelle fahren und vorwärts parkieren.
War eine sehr angenehme und faire Fahrt. Der Experte gab die Anweisungen jeweils früh genug und war ansonst während der Fahrt ruhig, damit man sich gut konzentrieren konnte.

  • Dieser Bericht wurde von 53 Lesern mit 3.5 von 6 Sternen bewertet

Kommentare:

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert

CAPTCHA image