StartseiteKanton BE
vor Prüfungen sehr nervös

  • Ratingstar
  • star
  • star
  • star_border
  • star_border
  • star_border
  • (1)

"vor Prüfungen sehr nervös"

Name: Leana (weiblich)
Kategorie: Kat. B (Auto)
Strassenverkehrsamt: Verkehrsprüfzentrum Bern (Kanton BE)
Prüfungsergebnis: Bestanden am 07.07.2022 beim 1. Versuch nach 38 Fahrstunden
Fairness des Experten: 6 von 6
Fahrlehrer: Fahrschule BERN WEST in Bern

Ich persönlich bin vor allen Prüfungen immer sehr nervös. Deshalb habe ich bereits ca. 2 Wochen vor der Prüfung Bachblütentropfen eingenommen, welche die Nervosität verringert haben.
Am Prüfungstag bin ich gemeinsam mit meinem Fahrlehrer zum Strassenverkehrsamt gefahren. Dort habe ich mit dem Experten ein kurzes Gespräch geführt, bei dem gefragt wird, wie es einem geht und es werden persönliche Daten gecheckt.
Der Experte war sehr freundlich und erklärte wie die Prüfung grob ablaufen wird.
Auch während der Prüfung war der Experte freundlich und wir konnten Gespräche führen.
Ich musste bei der Prüfung drei Manöver bewältigen. Am rechten Strassenrand seitwärts parkieren, Wenden und die Vollbremsung. Ansonsten fuhr ich eine kurze Strecke auf der Autobahn, auf Haupt- und Nebenstrassen und durch Quartiere.
Zu Beginn der Prüfung war ich sehr nervös, doch schon nach wenigen Minuten war die Nervosität weg.

Was ich mitgeben will ist, dass man mit Selbstvertrauen an die Prüfung geht, weil das was an der Prüfung kommt, hat man bereits viele Male in der Fahrschule gemacht.

  • Ratingstar
  • star
  • star
  • star_border
  • star_border
  • star_border

Dieser Bericht wurde von 1 Leser mit 3 von 6 Sternen bewertet

Kommentare:

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert

CAPTCHA image

Fahrprüfungsberichte von Fahrschülern und Neulenkern aus der Schweiz.

Erzähle auch du von deiner Fahrprüfung und bewerte deinen Experten auf der Fairness-Skala.

Die 30 neusten Berichte