"Der gute erste Eindruck"

zurück
Name: Jeanine Burri 50, (weiblich)
Kategorie: Kat. B (Auto)
Strassenverkehrsamt: Strassenverkehrsamt des Kantons Basel Land (Kanton BL)
Prüfungsergebnis: Bestanden am 29.11.2017 beim 1. Versuch nach 19 Fahrstunden
Experte: Schönenberger
Fairness des Experten: 6 von 6
Fahrlehrer: Fahrschule D'Amico in Allschwil
Jeanine Burri

Fahrprüfungsbericht:
Zu Beginn war ich sehr nervös. Ich hatte einen guten ersten Eindruck vom Experten. Er fragte mich, ob ich nervös bin und versuchte mir die Nervosität zu nehmen, indem er mir positiv zusprach und Mut machte. Während der Prüfung war er sachlich und drücke sich klar aus. Ich musste am Berg anfahren, Wenden und seitwärts einparkieren. In der Halbzeit der Prüfung machte der Experte eine kurze Feedbackrunde, welche mich sehr beruhigt und motiviert hat. Das fand ich super. Am Ende der Prüfung gab er mir gleich Bescheid, was mich ebenfalls beruhigt hat. Ausserdem war sein Feedback fair und lehrreich.

Schwierige Stellen:

» Bruderholzstrasse

Richtig einspuren wenn man zum Bruderholz nach oben möchte

» Güterstrasse 199

In der gesamten Güterstrasse auf die Geschwindigkeit achten

  • Dieser Bericht wurde von 5 Lesern mit 3.5 von 6 Sternen bewertet

Kommentare:

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert

CAPTCHA image