Gut durchatmen

"Gut durchatmen"

Name: Bianca 23, (weiblich)
Kategorie: Kat. B (Auto)
Strassenverkehrsamt: Prüfstelle Bülach (Kanton ZH)
Prüfungsergebnis: Bestanden am 01.02.2021 beim 1. Versuch nach 23 Fahrstunden
Experte: Meier
Fairness des Experten: 6 von 6
Fahrlehrer: FAHRSCHULE ESSBACH in Zürich

Der Verlauf meiner Prüfung war überraschend angenehm. Wir sind vom Strassenverkehrsamt losgefahren und schon bald wollte der Experte eine Notbremsung. Danach ging es in Richtung Hochfelden nach Schachen bei Glattfelden, wo ich seitwärts-rückwärts parkieren musste. Danach sämtliche Rechtsvortritte in 30er Zonen und weiter auf die Autobahn in Richtung Zürich. Dann noch Quartiere in Bülach und zurück zum Strassenverkehrsamt.
Der Experte war freundlich, hat nicht viel geredet, was mich jedoch nicht störte, weil ich mich konzentrieren konnte. Beim Parkieren merkte er meine Anspannung und gab mir die Möglichkeit gut durchzuatmen, falls ich wollte, kurz das Fenster runter oder aussteigen, ich habe verneint, weil ich es hinter mich bringen wollte, aber die Tatsache, dass er es angeboten hat, hat mich auch schon beruhigt.

Schwierige Stellen:

» Schachemerstrasse 104

seitwärts-rückwärts Parkieren

» Schützenmattstrasse 137

Bahnübergang über Brücke langsam, Vortritt beachten und nach Brücke Rechtsvortritt nicht vergessen

» Schützenmattstrasse 93

Notbremsung

Dieser Bericht wurde noch nicht bewertet

Kommentare:

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert

CAPTCHA image

Fahrprüfungsberichte von Fahrschülern und Neulenkern aus der Schweiz.

Erzähle auch du von deiner Fahrprüfung und bewerte deinen Experten auf der Fairness-Skala.

Die 30 neusten Berichte