Der Schweizer Fahrlehrervergleich

"Ich habe die Kurve geschnitten "

zurück
Name: Manuela (weiblich)
Kategorie: Kat. B (Auto)
Strassenverkehrsamt: Verkehrsprüfzentrum Thun (Kanton BE)
Prüfungsergebnis: Bestanden am 18.10.2017 beim 1. Versuch nach 30 Fahrstunden
Fairness des Experten: 6 von 6
Fahrlehrer: AUTOFAHRSCHULE DRIVE COOL in Thun

Fahrprüfungsbericht:
Ich war sehr nervös und habe in der Nacht davor kaum geschlafen. Der Experte war sehr freundlich und ruhig und versuchte, mir die Angst zu nehmen. Im Auto hat er mich ein paar Dinge über das Auto gefragt und dann sind wir losgefahren. Allmendingen-Lerchenfeld Vollbremsung mit 50km/h. Lerchenfeld Achtung Baustelle! Parkplatz Lerchenfeld rückwärts Parken. Allmendstrasse- Militärstrasse Achtung Rechtsvortritt! Schönauquartier Wenden mit Ausweichstelle rechts. Mattenstrasse-Pestalozzistrasse-Stockhornstrasse-Kasernenstrasse- Aarezentrum. Kreisel links Richtung Lauitor Achtung Fussgänger Einspuren Kreisel Kurve obere Hauptgasse! Kreisel links Richtung Burgstrasse. Burgstrasse- Bernstrasse bis Heimberg. Richtung Autobahn Interlaken. Ausfahrt Thun Süd und zurück nach Allmendingen zum Verkehrsprüfzentrum mit vorwärts Parken.
Der Experte hat mir auf dem Parkplatz sofort gesagt, dass ich die Prüfung bestanden habe obwohl ich einmal die Kurve etwas geschnitten habe und prompt ein Auto entgegen kam.
Es war alles halb so schlimm und die Nervosität war völlig überflüssig. Allen viel Glück und gutes Gelingen.

  • Dieser Bericht wurde von 56 Lesern mit 4 von 6 Sternen bewertet

Kommentare:

Rahel hat am 04.11.2017 geschrieben:

Danke

CAPTCHA image