"mach dir keinen Druck"

zurück
Name: Eli 20, (weiblich)
Kategorie: Kat. B (Auto)
Strassenverkehrsamt: Prüfstelle Hinwil (Kanton ZH)
Prüfungsergebnis: Bestanden am 15.10.2019 beim 2. Versuch nach 30 Fahrstunden
Experte: J. Moos
Fairness des Experten: 6 von 6
Fahrlehrer: Fahrschule Mühlemann in Pfäffikon ZH
Eli

Fahrprüfungsbericht:
Der Experte kam freundlich auf mich zu und erklärte mir im Auto, wie die Prüfung abliefe. Ich fuhr los und wir kamen gleich ins Gespräch. Zu Beginn führte er mich gleich auf die Autobahn Richtung Zürich. Herr Moos hat mir immer frühzeitig Anweisungen gegeben. Als ich den Blinker bei einer Kreuzung (aus Nervosität) falsch gestellt habe, hat er mich auf eine nette und ruhige Art darauf hingewiesen. Als Manöver musste ich nur rückwärts parkieren. Da ich dies gut gemacht habe, hat der Experte mich gelobt. Dies hat mir die Nervosität genommen und ich war sehr entspannt. Ich musste lange in einer 30er Zone mit Hindernissen fahren. Dies ging aber problemlos. Allgenein haben wir viel geredet. Ich war aber trotz dem Gespräch mit dem Experte immer achtsam! Falls man nicht sprechen mag, sollte man es dem Experte einfach mitteilen. Mich persönlich hat das Reden beruhigt. Am Ende der Prüfung hat der Experte mich gefragt wie ich es gefunden habe und mir gratuliert. Ebenso hat er mir zwei-drei Tipps gegeben was ich besser machen kann. Wichtig ist, glaube an dich & mach dir keinen Druck. Man erhält keinen Preis dafür, die Prüfung beim 1. Versuch zu bestehen. Unfallfrei und sicher zu fahren, ist das was gilt!!

  • Dieser Bericht wurde von 3 Lesern mit 3 von 6 Sternen bewertet

Kommentare:

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert

CAPTCHA image